Günther OettingerSchwäbischer Tanzbär in Brüssel

Er erheitert Europa mit seinem "Schwänglisch" und hat eine Vorliebe für lustige Brillen. Nun verlässt Oettinger Baden-Württemberg. Seine bisherige Karriere in Bildern.

Die Bundesregierung schickt Günther Oettinger (CDU) vom Schwabenländle ins ferne Brüssel. In vielen Interviews nannte der bisherige Ministerpräsident Baden-Württembergs und neue EU-Kommissar für Energeifragen sein neues Amt "eine Aufgabe, die man nicht ablehnen kann".

Foto: dpa

10. Februar 2010, 10:252010-02-10 10:25:00 ©