bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Union: Wie sollten die Parteivorsitzenden mit Merkel umgehen?

CSU party meeting at 'Kloster Seeon\

Bei der CSU-Klausur in Kloster Seeon zeigt sich das Konfliktpotenzial zwischen der Kanzlerin Merkel und den beiden Parteivorsitzenden Söder und Kramp-Karrenbauer.

(Foto: REUTERS)

Kanzlerin Merkel will ihre Regierungszeit "in Würde" zu Ende bringen, Kramp-Karrenbauer und Söder pochen darauf, die Wahlen 2021 und die Zeit danach in den Blick zu nehmen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.