bedeckt München 24°

Unfälle - Oberau:Arbeiter stirbt bei Reinigung eines Betonmischers

Oberau (dpa/lby) - Bei der Reinigung eines Betonmischers ist ein Arbeiter von einem Pumpschlauch getroffen worden und gestorben. Der 43-Jährige habe die Leitung auf einer Tunnelbaustelle in Oberau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) spülen wollen, teilte die Polizei am Freitag mit. Der möglicherweise noch unter Druck stehende Schlauch löste sich aus der Verankerung und traf den Arbeiter am Oberkörper. Der Mann wurde bei dem Vorfall am Donnerstag so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Polizei ermittelt nun, ob ein technischer Defekt oder ein Bedienfehler die Ursache des Unfalls war.