Leserdiskussion Wölfe in Deutschland: Wie sollten wir uns verhalten?

Die Wolfsdebatte spaltet Deutschland zunehmend in Wolfskritiker und Wolfsfreunde.

(Foto: dpa)

Der Wolf ist Projektionsfläche alter Ängste und neuer Naturromantik. Die einen sehen ihn als Sinnbild für die Versöhnung von Mensch und Natur, für die anderen stellt er eine wirtschaftliche Bedrohung dar.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.