bedeckt München
vgwortpixel

Fußball-EM:Die Spielerfrau

Cathy Fischer Freundin von Mats Hummels auf der Ehrentribüne Ehrengäste Prominenz Promi VIP DE

"Mit Mats gehe ich überallhin": Spielerfrau Cathy Hummels.

(Foto: Action Pictures/imago)

In den Wochen vor der Fußball-Europameisterschaft laufen sich die deutschen Spielerfrauen wieder warm. Besonders Cathy Hummels gibt alles.

Der Musiker und Moderator Olli Schulz hat mal einen wunderbaren Song mit dem Titel "Spielerfrau" geschrieben. Es geht da um ein Mädchen, das sich immer nur in Fußballer verlieben kann, vor allem in Fußballer, die viele Tore schießen. Und die Fußballer lieben das Mädchen mit den High Heels und dem blonden Haar - also tingelt sie von einem Stadion zum nächsten, bis sie schließlich den fettesten Millionentransfer am Haken hat und in den Talkshows landet. Eine Spielerfrau, sagt Olli Schulz, könne man nicht einfach werden, man müsse dafür geboren sein.

An dieses Lied muss man denken, in den Wochen vor der EM in Frankreich, denn die deutschen Spielerfrauen laufen sich gerade wieder warm, sie geben alles, sie machen die Räume zu in den Klatschmagazinen, im Internet, im Fernsehen. Die Bunte bietet auf ihrer Website einen Test zum Thema "Welche Spielerfrau steckt in Ihnen?". Man muss knifflige Fragen beantworten ("Reisen Sie lieber in der Regionalbahn - oder doch lieber im ICE?") und erfährt dann, dass man Cathy Hummels ist, eine "Diva beim Reisen". Das Testergebnis ist verstörend: Als Cathy Hummels müsste man der Bunten allerhand "Beauty-Geheimnisse" verraten und ansonsten als Manndeckerin alter Schule agieren. "Mit Mats gehe ich überallhin.

Mats Hummels Spurensuche in Mats' München Bilder
Fußball

Spurensuche in Mats' München

Servus, Dortmund: Mats Hummels kehrt zurück nach München. Bisher gibt es kaum Fotos von ihm abseits des Fußballplatzes. Deshalb gewähren wir Einblicke in das Leben des schönen Mats.

Mein Herz ist da, wo er ist", schwärmt Cathy in der Gala.

Auch stilistisch wäre alles klar. Im Stern offenbarte Cathy Hummels ihre Mode-Taktik. Wenn sie zum EM-Finale in Paris antreten würde, dann ungefähr so wie zum WM-Finale in Rio: "Das Trikot war mein Basic-Teil und alle anderen Teile habe ich darauf abgestimmt: eine schwarze, legere Hose von Haute Hippie und spitze rote Kitten-Heels von Valentino." Für Paris hat die 28-Jährige extra ein Fan-T-Shirt entworfen, mit dem Eiffelturm drauf. Da muss man erst mal drauf kommen!

Zumindest eine Spielerfrau würde beim EM-Finale, falls es das deutsche Team überhaupt dorthin schafft, wohl fehlen: Lisa Müller, Ehefrau von Thomas Müller. Denn am 10. Juli finden auch die bayerischen Meisterschaften im Reiten statt. Fußballer Müller hat Verständnis für die Reiterin Müller. Wenn er nicht gerade auf seine unnachahmliche Art in gegnerischen Strafräumen herumstochert, unterstützt er Lisa bei Reitturnieren - als Mädchen für alles.

Lisa Müller bei Munich Indoors; Lisa Müller

Der "Turniertrottel" läuft immer einen Schritt hinter Pferd und Reiterin. Im Bild: Lisa und Thomas Müller mit Pferd "Dave" bei den Munich Indoors.

(Foto: picture alliance / dpa)

Thomas Müller sei "das, was man in der Pferdeszene liebevoll TT nennt: der Turnier-Trottel", erklärte die Bunte liebevoll. Er dackelt ihr brav mit der Putztasche hinterher, darin Reitgerte, Fliegenspray und Leckerlis (für das Pferd). Bei den Müllers läuft es also rollenmäßig beinahe so glatt wie bei den Hummels, nur genau umgekehrt.

Manuel Neuer gab in der Gala übrigens zu Protokoll, dass er im Gegensatz zu Cathy Hummels auf keinen Fall in Stöckelschuhen antreten werde bei der EM: "Ich bin froh, dass ich keine High Heels tragen muss. Wir Männer können Schuhe tragen, die bequem sind und trotzdem gut aussehen." Über diese wertvolle Erkenntnis ist man als Fußballfan dann doch froh. Denn Paris ist zwar die Welthauptstadt der Mode, aber: Neuer auf roten Kitten-Heels von Valentino im Tor beim EM-Finale? Das möchte man sich nicht vorstellen müssen. Vor allem aus sportlichen Gründen.

Dressurreiten Lisa Müller reitet für ihren Traum
Porträt
Dressurreiten beim Munich Indoors

Lisa Müller reitet für ihren Traum

Die Ehefrau des Bayern-Profis Thomas Müller hat einen ungewöhnlichen Weg zur Reitkarriere genommen. Jetzt ist sie beim Münchner Grand Prix Special dabei.   Von Gabriele Pochhammer