Lokale Wirtschaft:Kreatives aus dem Eislabor

Lesezeit: 3 min

Lausbua Eis

Bislang hat Stephanie Laus ihre Eisdiele in Dietramszell wie ein Kiosk betrieben. Das soll sich ändern.

Vergangenes Jahr eröffnete Stephanie Laus in Dietramszell ihre eigene Eisdiele - und dann kam die Pandemie. Trotzdem verkauft sie hausgemachtes Eis mit Zutaten aus der Region. Mit den Corona-Lockerungen will sie nun neue Ideen umsetzen.

Von Veronika Ellecosta

Mit dem Timing hat es Stephanie Laus etwas unglücklich erwischt. Im März 2020 wollte sie ursprünglich ihre Eisdiele gegenüber dem Kloster Dietramszell eröffnen. Seit 2017 ist sie bereits im Eis-Business tätig und beliefert hauptsächlich Gaststätten im Umkreis. Mit der eigenen Eisdiele wollte sie ihren Gastrokunden neue Sorten schmackhaft machen und ihr Hauptstandbein ausbauen. Außerdem hatte sie sich schon auf die Kundschaft aus dem Kloster gegenüber gefreut.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Autorenfoto James Suzman
Anthropologie
"Je weniger Arbeit, desto besser"
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Krieg in der Ukraine
"Es gibt null Argumente, warum man der Ukraine keine Waffen liefern sollte"
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB