Tödlicher Unfall am Lenbachplatz:Radfahrer wird von Lastwagen überrollt

Der 25-Jährige war am frühen Morgen auf dem Radweg in Richtung Maximiliansplatz unterwegs, als der Lkw-Fahrer gerade nach rechts in die Pacellistraße abbiegen wollte.

Bei einem Verkehrsunfall am Lenbachplatz ist am frühen Freitagmorgen ein Radfahrer ums Leben gekommen. Der 25 Jahre alte Mann aus München ist gegen halb sechs Uhr von einem abbiegenden Lastkraftwagen überrollt worden, der von einem 55-Jährigen aus dem Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm gesteuert wurde.

Den ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war der 25-Jährige auf dem Radweg in Richtung Maximiliansplatz unterwegs gewesen. Offensichtlich stürzte er und geriet dabei unter den Lkw, der gerade nach rechts in die Pacellistraße abbiegen wollte. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des 25-Jährigen feststellen. Um den genauen Ablauf des Geschehens zu rekonstruieren, zog die Staatsanwaltschaft einen Gutachter zur Unfallaufnahme hinzu. Zudem bittet die Verkehrspolizei Zeugen um Hinweise an das Unfallkommando unter der Telefonnummer 089/6216-3322.

Zur SZ-Startseite
Teaserbilder NEU Landingpage

Interaktive Karte
:Die Gefahren des Münchner Verkehrs

Jedes Jahr verletzen sich in München mehr als 5 000 Menschen bei Unfällen. Wie gefährlich ist es bei Ihnen um die Ecke oder auf Ihrem Arbeitsweg? Finden Sie es heraus - mit unserer interaktiven Unfallkarte.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB