Die Bilder zum Legenden-Derby:Wie die Stars von einst heute aussehen

Lesezeit: 2 min

Die Bilder zum Legenden-Derby: Miteinander nach dem Gegeneinander: Claudio Pizzaro (l.), 44, vom FC Bayern München und Sascha Mölders, 37, vom TSV 1860 München.

Miteinander nach dem Gegeneinander: Claudio Pizzaro (l.), 44, vom FC Bayern München und Sascha Mölders, 37, vom TSV 1860 München.

(Foto: IMAGO)

Beim Freundschaftsspiel zwischen den Alt-Herren-Mannschaften des TSV 1860 und des FC Bayern laufen viele einstige Größen auf - manche doch stark verändert.

Von René Hofmann

Im Münchner Olympiastadion hat der FC Bayern das stimmungsvolle Legenden-Derby für den guten Zweck gegen Lokalrivale TSV 1860 München gewonnen. Anlässlich von 50 Jahre Olympiapark besiegten Giovane Elber & Co. eine von Werner Lorant, Roland Kneißl und Karsten Wettberg betreute "Löwen"-Auswahl am Sonntag mit 8:6 (3:2).

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO)

Die Legenden-Auswahl des FC Bayern ...

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO)

... und die Auswahl, die der TSV 1860 München dagegensetzte.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO)

Wünschte sich bei einer Meisterfeier auf dem Marienplatz einst "rot-weiße Trikots" (in jener Saison trugen die Bayern blaue), dieses Mal durfte er das Spiel so beginnen: Sammy Kuffour, 46.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: Robert Haas)

Gruß an die Fans: 25 000 Zuschauer wollten sehen, was Hans Jörg Butt, 48, und Claudio Pizarro (beide FC Bayern) noch draufhaben.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO)

Eher skeptisch vor dem Anpfiff: Michael Sternkopf, 52, links neben Torwart Bernd Dreher, 55.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: Lennart Preiss/dpa)

Ergraut, aber immer noch ballsicher: Bayern-Spieler Thomas Linke, 52.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO/kolbert-press/Ulrich Gamel)

Bestritt für die Löwen von 1994 bis 1998 mehr als hundert Spiele: Miroslav "Miki" Stević, inzwischen 52.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO/kolbert-press/Ulrich Gamel)

62, aber immer noch ein Kindskopf: Hans, genannt "Hansi" Pflügler, Bayerngröße aus der Zeit, als auf den Trikots noch die Computerfirma Commodore warb (in der Mitte kniend).

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO)

Die Stimmen zum Spiel: der einstige Löwen-Stadionsprecher Stefan Schneider (links) und Bayern-Ansager Stefan Lehmann, der das Trikot vorführte, das der Ausrüster des FC Bayern extra für den 50. Geburtstag des Olympiastadion aufgelegt hat und das die Mannschaft in der zweiten Halbzeit trug.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO)

Wie früher öfter: Ivica Olić, 43, trifft - in dieser Szene gegen 1860-Torwart Manuel Baum, 43.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: Lennart Preiss/dpa)

Endstand 8:6, die Bayern freut es. Hier rechts: Marcel Witeczek, 54.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO/Ulrich Wagner)

Schon am Abend vor dem Derby hatte es ein Warmlaufen gegeben. Hier Werner Lorant, 73, von 1992 bis 2001 Trainer des TSV 1860 München (links), zusammen mit Thomas Riedl, 46, dem am 27. November 1999 im Spiel gegen den FC Bayern in der 85. Spielminute mit einem Weitschuss der 1:0-Siegreffer geglückt war. Dieser Treffer bescherte den Löwen nach 22 Jahren wieder einmal einen Derbysieg.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO/Ulrich Wagner)

Kicker, die Handzeichen üben: der Peruaner Claudio Pizarro, 44, und der Brasilianer Paulo Sérgio, 53, der von 1999 bis 2002 für den FC Bayern antrat.

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO/Ulrich Wagner)

Bekanntes Löwen-Trio: Marco Kurz, 53, Horst Heldt, 52, und Harald Cerny, 49 (von links).

Die Bilder zum Legenden-Derby: undefined
(Foto: IMAGO/Ulrich Wagner)

Einige Protagonisten aus der Zeit, als die Löwen noch eine überregionale Größe waren: Gerald Vanenburg, 58, Bernhard Winkler, 56, Daniel Borimirov, 52, Francesco de Lima Rodnei, 37, und Michél Dinzey, 50 (von links).

Zur SZ-Startseite

Legenden-Derby im Olympiastadion
:"Nur für zehn Minuten Luft"

Zum 50. Geburtstag des weltberühmten Stadions liefern sich die Um-die-50-Jährigen des TSV 1860 München und des FC Bayern einen denkwürdigen Schlagabtausch.

Lesen Sie mehr zum Thema