Zensus:"Wir waren wild entschlossen, etwas dagegen zu tun"

Lesezeit: 7 min

Zensus: Im April 1983 stoppte das Bundesverfassungsgericht die Volkszählung per einstweiliger Verfügung. Einige Monate später verkündeten die Verfassungsrichter ein epochales Urteil: Die Fragebögen mussten überarbeitet werden.

Im April 1983 stoppte das Bundesverfassungsgericht die Volkszählung per einstweiliger Verfügung. Einige Monate später verkündeten die Verfassungsrichter ein epochales Urteil: Die Fragebögen mussten überarbeitet werden.

(Foto: AP/SZ Photo)

Während der Zensus inzwischen achselzuckend hingenommen wird, traf die Volkszählung 1987 in weiten Kreisen auf erbitterten Widerstand. Viele Menschen befürchteten, zu "gläsernen Bürgern" zu werden. Gegen Boykottaufrufe gingen die Behörden mit aller Strenge vor.

Von Wolfgang Görl

An einem Schultag im Jahr 1986 stehen vier Jugendliche vor dem Münchner Luisengymnasium und verteilen Flugblätter. Sie sind hier wohlbekannt. Es ist ihre Schule, welche die jungen Leute für die Aktion ausgewählt haben. In den Tagen zuvor haben sich die drei Schüler und die Schülerin zusammengesetzt und den Text verfasst, über dem in großen Lettern als Titel eine Parole prangt, die so verbreitet ist, dass jeder sofort weiß, worum es geht: "Nur Schafe lassen sich zählen." Und jetzt postieren sie sich vor dem Gymnasium, jeder mit einem Packen Flugblätter in der Hand. Schüler kommen, Lehrer. Nicht alle sind bereit, das Blatt in Empfang zu nehmen. Einige ducken sich weg, die Botschaft ist klar: Bleibt uns vom Hals damit! Andere hingegen nehmen das Flugblatt mit Freude, so als hätten sie darauf gewartet. Bald sind sämtliche Blätter verteilt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Rüdiger Lange vom Deutschen Herzzentrum in München, 2015
Gesundheit
»Man sollte früh auf hohen Blutdruck achten«
cusset
Literatur
"Liebe beruht meistens auf etwas anderem als Leidenschaft"
Antisemitismus-Debatte
Wie links ist Eva Menasse?
Medizin
Wieso die Schilddrüse oft unnötig behandelt wird
Prantls Blick
Ein Furz aus dem Vatikan
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB