Corona:Richtig falsch

Lesezeit: 4 min

Corona: Die Mehrheit der Deutschen ist fürs Impfen, so wie diese Demonstrantin in Greifswald.

Die Mehrheit der Deutschen ist fürs Impfen, so wie diese Demonstrantin in Greifswald.

(Foto: Stefan Sauer/dpa)

Womöglich ist eine gesetzliche Impfpflicht für alle nur der Notausgang aus den ewigen Kontaktsperren und Einschränkungen der Grundrechte. Aber immerhin.

Kommentar von Heribert Prantl

Soll es eine gesetzliche Corona-Impfpflicht für alle geben? Demnächst wird im Bundestag wohl über diese Frage abgestimmt werden, die vor ein paar Monaten noch als politisches Tabu galt. Es geht bei dieser Entscheidung nicht einfach nur um irgendeinen Piks; es geht um die körperliche Unversehrtheit; es geht darum, ob und wie sie auf staatlichen Befehl und für einen heilsamen Zweck aufgehoben werden darf. Es wird verschiedene Gesetzentwürfe geben. Einer wird umfassend Ja zur Impfpflicht sagen, ein anderer wird umfassend Nein sagen; ein oder mehrere andere Gesetzentwürfe werden Jein sagen - nämlich Ja zu einer Impfpflicht für bestimmte Bevölkerungsgruppen, zum Beispiel für ältere Menschen; und Nein zur generellen Impfpflicht. Die Fraktionsdisziplin soll aufgehoben werden, so hat es der Bundeskanzler für die Regierungsfraktionen angekündigt. Die Abgeordneten werden also so abstimmen dürfen, wie es das Grundgesetz eigentlich vorsieht - "nur ihrem Gewissen unterworfen".

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
People reading books and walking; 100 Bücher fürs Leben
Literatur
Welches Buch wann im Leben das richtige ist
"Die Ärzte"
"Ach, Randale. Nee, keine Ahnung"
Boy jumping from rock, 03.11.2016, Copyright: xJLPHx, model released, jumping,hobby,low angle view,danger,adventure,chil
Entwicklungspsychologie
"Um Mut zu entwickeln, brauchen Kinder zuallererst ein sicheres Fundament"
Serie "How I Met Your Father"
Möglicherweise legendär
Healthy gut; Darmgesundheit
Essen und Trinken
»Für den Darm gilt: Je weniger Fleisch, desto besser«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB