Hörfunktipps:Was läuft im Radio?

Lesezeit: 1 min

Hörfunktipps: Illustration: Christian Tönsmann

Illustration: Christian Tönsmann

Denker, Nachtschwärmerinnen und Outlaws: Die besten Sendungen reiben sich an zwiespältigen Figuren

Von Stefan Fischer

Aufknöpfen und vorknöpfen

In der Nacht ist die Wahrnehmung eine andere als tagsüber - für die junge Frau im Zentrum des zweiteiligen Hörspiels Hier ist noch alles möglich gilt das nicht nur für ihren Job als Nachtwächterin, sondern für ihr gesamtes Leben und ihren Blick auf die Dinge (WDR 3, samstags, 19.04 Uhr). Im gleißenden Sonnenlicht der Côte d'Azur indessen spielt sich die Adoleszenz von Cécile ab, der Hauptfigur von Françoise Sagans Roman Bonjour tristesse, den Ulrich Lampen in diesem Jahr als Hörspiel inszeniert hat (SWR 2, Sonntag, 18.20 Uhr). Spielerisch umkreist das Kompositionsduo Cathy Milliken und Dietmar Wiesner die rätselhafte, anregende Poesie Gertrude Steins: Tender Buttons, verknüpft (DLF, Dienstag, 20.10 Uhr).

Auftrumpfen und abtauchen

Dem stehen dezidiert männliche Perspektiven gegenüber: Tom Noga erzählt in Hunter "Aus dem Leben eines Outlaws", so der Untertitel des Hörstücks über den Gonzo-Journalisten Hunter S. Thompson. Josef Winkler ringt im Hörspiel Lass dich heimgeigen, Vater mit den Naziverstrickungen und dem folgenden Schweigen der Männer in seinem Heimatdorf (Bayern 2, Sonntag, 15.05 Uhr). Um Heimat und Exil am Beispiel Theodor W. Adornos kreist Thomas Meineckes und Move Ds Hörspiel Amorbach. California (Bayern 2, Freitag, 21.05 Uhr).

Aufschneiden und unterwandern

Christian Lerch schildert in seinem Feature Franco A. - Soldat und Terrorist den Fall des terrorverdächtigen Bundeswehroffiziers, dem in Frankfurt der Prozess gemacht wird (WDR 5, Sonntag, 13.04 Uhr). Um harmlosere Dinge, nämlich um Unterschlagung, geht es in dem fünfteiligen Krimi Peter Voss, der Millionendieb von 1960, unter anderem mit Günter Pfitzmann (Bayern 2, mittwochs, 20.05 Uhr). Von 1958 ist Wladimir Majakowskis Hörspiel Die Wanze, das sich satirisch mit dem Sowjetsystem auseinandersetzt. Leonhard Koppelmann ordnet es sowohl in die damalige Zeit als auch in die Gegenwart ein (HR 2, Samstag, 14 Uhr).

Zur SZ-Startseite

Spielfilmtipps zum Wochenende
:Am kürzeren Hebel

"Nach dem Urteil", "Love Story", "Chaos im Netz" und "Colonia Dignidad": die Filmtipps zum Wochenende.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB