bedeckt München 24°

ZDF:Wahlduelle statt Maybrit Illner

Dunja Hayali - Preis für Zivilcourage

Dunja Hayali wird die Wahlduelle im ZDF moderieren.

(Foto: Gregor Fischer/dpa)

Im Sommer sendet das ZDF den Polittalk "Für & Wider - Die ZDF-Wahlduelle", unter anderem mit Dunja Hayali und Andreas Wunn.

Neuer Teil der Wahlberichterstattung: Wenn die Talkshow Maybrit Illner in die Sommerpause geht, platziert das Zweite dort nun fünf Mal den Polittalk Für & Wider - Die ZDF-Wahlduelle, wie es vom Sender in Mainz heißt.

Zwischen dem 22. Juli und dem 19. August werden demnach in jeder Sendung zwei Politikerinnen und Politiker aus konkurrierenden Parteien eingeladen. Dabei gebe es zwei Publikumsgruppen, die das behandelte Thema "aus zwei unterschiedlichen Perspektiven betrachten", so das ZDF am Dienstag.

Moderiert werden die Duelle abwechselnd von den Moderatorenduos Dunja Hayali und Andreas Wunn sowie von Shakuntala Banerjee und Daniel Pontzen. In der Sommerpause 2020 von Maybrit Illner war auf dem Sendeplatz am Donnerstagabend die gesellschaftspolitische Talksendung Dunja Hayali zu sehen.

© SZ/dpa/cag
Zur SZ-Startseite
Pinar Atalay

SZ PlusPinar Atalay
:Warum läuft der ARD das Spitzenpersonal davon?

Erst Matthias Opdenhövel, dann Linda Zervakis, jetzt Pinar Atalay: Immer mehr Moderatorinnen und Moderatoren wechseln zu privaten Sendern. Was die Transfers über den Zustand der Öffentlich-Rechtlichen offenbaren.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB