"Bushido - Reset" bei RTL plus:Große Zweckgemeinschaft

Lesezeit: 3 min

"Bushido - Reset" bei RTL plus: Knapp zwei Wochen nach der Geburt zeigt sich Rapper Bushido auf einem ersten Familienfoto mit Ehefrau Anna-Maria Ferchichi und ihren neugeborenen Drillingsmädchen.

Knapp zwei Wochen nach der Geburt zeigt sich Rapper Bushido auf einem ersten Familienfoto mit Ehefrau Anna-Maria Ferchichi und ihren neugeborenen Drillingsmädchen.

(Foto: -/dpa)

Selbstdarstellung gegen Exklusiveinblicke: Eine RTL-Serie zeigt den Rapper Bushido zwischen Mafia-Doku und Auswanderer-Show - in zweiter Reihe hinter seiner Frau.

Von Jakob Biazza

Recht prächtiges Anwesen, pompöser Garten aus Drohnenflug-Perspektive, sattgrüne Bäume überragen das frei stehende Haus, eher eine Villa, und zwischen den Bäumen ist viel los. Die Kamera fängt Kinder sehr nah ein, wie sie in angespannter Erwartung zwischen Koffern und Aufbruchsstress umhertapern, und dazu, anders lässt sich das nicht sagen: eine Horde an Personenschützern. Die Protagonisten, der Rapper Bushido und seine Familie, werden in vier Stunden nach Dubai auswandern. Der Grund: Angst.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Covid-19
30 Jahre alt - und das Immunsystem eines 80-Jährigen?
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Das stumme Mädchen
Internet
Das stumme Mädchen
Zur SZ-Startseite