Vorwürfe gegen Kinderpsychiater:"Er hat meine Kindheit ruiniert"

Vorwürfe gegen Kinderpsychiater: In seinen Büchern beschreibt Michael Winterhoff, wie Kinder ihre Eltern manipulieren. Was der Psychiater in solchen Fällen unternimmt, erfahren die Leserinnen und Leser nicht. Ehemalige Patienten wissen es.

In seinen Büchern beschreibt Michael Winterhoff, wie Kinder ihre Eltern manipulieren. Was der Psychiater in solchen Fällen unternimmt, erfahren die Leserinnen und Leser nicht. Ehemalige Patienten wissen es.

(Foto: imago stock&people; Rainer Stadler / Illustration: Stefan Dimitrov)

Der Kinderpsychiater Michael Winterhoff wurde bekannt mit seinen Büchern über Kinder, die ihre Eltern tyrannisieren. Jetzt reden einige seiner Patienten. Die Geschichte einer Ruhigstellung.

Von Nicole Rosenbach und Rainer Stadler, Mönchengladbach

Vor gut zwei Jahren platzt es aus ihr heraus. Sie möchte die Wahrheit hinausschreien über diesen Mann, der ihre Kindheit geprägt hat. Ihre Wahrheit. Dieser Mann hat mit seinen Büchern und Vorträgen die Sicht vieler auf Kinder verändert, sie will jetzt die Sicht auf diesen Mann verändern.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mathias Döpfner beim Global Media Forum zum Thema Shifting Powers im ehemaligen Plenarsaal des Bunde
Bild, Springer und die deutschen Zeitungen
Der Präsident
Dubai Collage Pandora
Pandora Papers
Gangster's Paradise: Warum Dubai einige der bekanntesten Kriminellen der Welt anzieht
Germany Berlin Senior woman looking through window model released property released PUBLICATIONxIN
Eltern-Kind-Beziehung
Wenn die Tochter nicht mehr anruft
Politischer Frühschoppen auf Volksfest Gillamoos - Freie Wähler
Hubert Aiwanger
Der Querfeldeinminister
Klimawandel
Der ultimative Anstieg der Ozeane
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB