Serie "Prachtbauten":Das Wunder von München

Pressebilder von LRO GmbH & Co. KG
Freie Architekten BDA
Kornbergstraße 36
D  -  70176 Stuttgart


NW Durchgang

Impuls fürs Quartier: das neue Volkstheater im Münchner Schlachthofviertel.

(Foto: Roland Halbe)

Pünktlich, skandalfrei und auch noch schön: Das neue Volkstheater ist fertig. Eine Erfolgsgeschichte.

Von Laura Weißmüller

Egal, auf welcher Straße man sich auf das neue Volkstheater zubewegt, irgendwann kommt der Moment, an dem man von dem staunenswerten Gebäude wie magisch angezogen wird und jetzt, wo der Bauzaun weg ist, durch den großen Torbogen hindurch auf den Innenhof zusteuert, direkt auf den gläsernen Haupteingang zu. Dahinter, im Foyer, stehen gerade drei Männer und können ganz offensichtlich gut miteinander. Spricht der eine, hören die anderen zwei aufmerksam zu. Und als sich die Truppe in Bewegung setzt, erklärt der Hausherr dem Architekten: "Sie führen!" und hält allen höflich die schwere Brandschutztür auf, auch dem Vertreter des Baureferats.

Zur SZ-Startseite
Staatsoper Stuttgart 2018

SZ PlusSerie "Prachtbauten"
:Eure Exzellenz

Warum die Sanierung der Stuttgarter Staatsoper eine Milliarde Euro kosten soll.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: