bedeckt München 17°

Im Alter von 76 Jahren:Hannelore Elsner ist tot

Hannelore Elsner  | Hannelore Elsner

Hannelore Elsner (1942-2019)

(Foto: Brigitte Friedrich/Süddeutsche Zeitung Photo)
  • Die Schauspielerin ist im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben.
  • Elsner war eine der großen Diven des deutschen Nachkriegsfilms.
  • Zu ihren bekanntesten Filmen zählen "Berlinger - Ein deutsches Abenteuer", "Die Unberührbare" sowie die Krimireihe Die Kommissarin.

Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist tot. Sie starb am Ostersonntag im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit. Das teilten der Anwalt der Familie und Constantin Film mit.

Elsner, 1942 im oberbayerischen Burghausen geboren, galt als eine der großen Diven des deutschen Nachkriegsfilms. Sie war in mehr als 200 Fernseh- und Kinorollen zu sehen.

Erste Engagements hatte Elsner an den Münchner Kammerspielen und der Kleinen Komödie München. Mit 17 Jahren startete sie ihre Filmkarriere an der Seite von Freddy Quinn im Millionenerfolg "Freddy unter fremden Sternen". Ihren Durchbruch feierte sie 1975 in "Berlinger - Ein deutsches Abenteuer".

Einem großen Fernsehpublikum wurde Elsner durch die bayerische Serie Irgendwie und Sowieso und die Krimireihe Die Kommissarin bekannt . Für ihre Rolle in Oskar Roehlers "Die Unberührbare" wurde sie 2000 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet, zwei Jahre später erhielt sie ihn zum zweiten Mal für "Mein letzter Film". Zuletzt war Hannelore Elsner im vergangenen März in Doris Dörries "Kirschblüten & Dämonen" zu sehen.

"Für mich war Hannelore Elsner eine große Abenteuerin, die sich mit Neugier, Hingabe und Tapferkeit in jede Rolle und in ihr Leben gestürzt hat. Ich werde sie sehr vermissen", erklärte Dörrie.

Elsner habe die deutsche Kino- und Fernsehwelt geprägt wie keine andere, sagte der Vorstandsvorsitzende von Constantin Film, Martin Moszkowicz: "Wir verneigen uns vor der Leistung dieser großen Schauspielerin."

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder würdigte Elsner nach Bekanntwerden ihres Todes: "Bayern trauert um Hannelore Elsner. Sie war eine großartige Künstlerin und besondere Persönlichkeit. Wir werden Hannelore Elsner sehr vermissen."

Die Schauspielerin war zwei Mal verheiratet. Aus der Verbindung mit dem Regisseur Dieter Wedel stammt ihr Sohn.

Kino Gefallen Sie sich, Frau Elsner?
SZ-Magazin

"Interview ohne Worte" von 2009

Gefallen Sie sich, Frau Elsner?

Vor zehn Jahren verriet die nun verstorbene Schauspielerin dem SZ-Magazin im Foto-Interview ihre Ansichten über Schönheit, das Verliebtsein und den besonderen Wert von Tränen.