Kinderroman über Zweiten Weltkrieg:Der Krieg als Retter

Kinderroman über Zweiten Weltkrieg: Kimberly Brubaker Bradley ist US-Amerikanerin, schreibt aber überzeugend und einfühlsam über ein Mädchen, das während des Zweiten Weltkriegs auf englischen Wiesen seine Freiheit findet.

Kimberly Brubaker Bradley ist US-Amerikanerin, schreibt aber überzeugend und einfühlsam über ein Mädchen, das während des Zweiten Weltkriegs auf englischen Wiesen seine Freiheit findet.

(Foto: Amy McMurray)

In Kimberly Brubaker Bradleys bewegendem Roman "Gras unter meinen Füßen" findet ein englisches Mädchen durch die Kinderlandverschickung zu sich selbst.

Von Antje Weber

Ada darf nicht aus dem Haus. Niemals. Sie ist zehn Jahre alt und kennt nur den schäbigen Raum, in dem sie mit ihrer Mutter und dem Bruder haust, meist ist sie dort allein. Sie darf sich ans Fenster setzen, nur das, doch wehe, sie versucht, mit jemandem auf der Straße zu sprechen. Dann schlägt die Mutter zu - oder zwingt sie in ein Kabuff unter der Spüle, in dem die Schaben über sie hinweghuschen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusAktivistische Kinderbücher
:Kinder, jetzt müsst ihr ran

Aktuelle Bücher leiten das junge Publikum recht konkret zur Weltrettung an. Ist das nicht etwas viel verlangt?

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: