bedeckt München 14°

Proteste in Belarus:Mit Würde

FILE PHOTO: Women take part in a rally against police brutality following protests to reject the presidential election results in Minsk

Appell ans Gewissen: Eine junge Frau zeigt einem Polizisten Bilder von Menschen, die bei Protesten gegen den belarussischen Machthaber Lukaschenko verletzt wurden.

(Foto: Reuters)

Frauen spielen eine zentrale Rolle bei den Demonstrationen gegen Machthaber Lukaschenko. Warum man dabei mehrere Schichten Kleidung braucht und eine alte Dame immer wieder neue alte Flaggen nähen muss.

Gastbeitrag von Jewgenija Pasternak

Belarus ist ein patriarchalisches Land. Es war eins - bis zum Sommer 2020. Bei uns sind die sowjetischen Traditionen noch lebendig. Es gilt als normal, wenn eine Frau gleichzeitig die Kinder durchbringt, den Haushalt stemmt und Vollzeit arbeitet.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Deutschland, Berlin, Pressekonferenz mit der designierten Kanzlerkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Annalena Baerboc
TV-Interviews mit der Grünen-Kandidatin
Das Fernseh-Unheil
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Musiker/Coach/Yogi Robert Ehrenbrand
Yoga
Das wichtigste Mantra: Pfeif drauf
Loslassen
Psychologie
Wie man es schafft, endlich loszulassen
Zur SZ-Startseite