bedeckt München 21°
vgwortpixel

Atomkriege im Film:Henry Fondas Atomknopf

Henry Fonda als politisch exakt kalkulierender Präsident. Links sein Übersetzer Larry Hagman.

(Foto: Columbia Pictures)

Wenn Trump und Kim sich über ihren Atomknopf streiten, ist das eher grotesk. Grimmig ist es, wenn ein Angriff auf Moskau durchgespielt wird im Kino der Sechziger. Mit Fonda als Präsident.

Die Welt verändert sich ständig - nicht aber die großen Fragen, die Menschen bewegen. Wir suchen in alten Kunstwerken und Filmen nach wiederkehrenden Motiven. In den Sechzigern wurde gern der Atomkrieg durchgespielt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
Warum in der Schule nur männliche Autoren gelesen werden
Teaser image
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Teaser image
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Teaser image
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Zur SZ-Startseite