Smartwatches:"Das ist ja Mamas und mein Geheimnis"

Lesezeit: 10 min

Smartwatches: Ab acht Uhr, also zur ersten Schulstunde, schaltet Maximilians Uhr in den Flugmodus, sodass man mit ihr nur noch die Uhrzeit ablesen kann.

Ab acht Uhr, also zur ersten Schulstunde, schaltet Maximilians Uhr in den Flugmodus, sodass man mit ihr nur noch die Uhrzeit ablesen kann.

(Foto: Stephan Rumpf)

Manche Eltern geben ihren Kindern eine Smartwatches, um die Kleinen jederzeit orten zu können. Das kann man überängstlich finden. Aber manche Mütter und Väter gewinnen so an Freiheit - für sich und für ihr Kind.

Von Emilia Smechowski

Es gibt Momente im Leben von Eltern, in denen ihnen diese fiese Lücke bewusst wird. Sie ist nicht zu schließen: Sie sind zu hundert Prozent für ihr Kind verantwortlich. Aber sie können es nicht hundertprozentig schützen. Egal, was sie tun, egal, wie vorsichtig sie sind, ein unversehrtes Kind ist ein Glück, keine Garantie.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Proteste im Iran: Demonstration gegen Kopftuchzwang
Proteste in Iran
"Unser größtes Problem ist die Gender-Apartheid"
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB