bedeckt München 29°

Ihr Forum:Urheberrecht: Muss Sampling in der Musik erlaubt sein?

Kraftwerk-Musiker Ralf Hütter 2015 vor den Bundesverfassungrichtern. Die Band kämpft seit Jahren für den Schutz ihrer Urheberrechte.

(Foto: AFP)

Das Verfassungsgericht hat ein restriktives Urteil zum Sampling gekippt. Moses Pelham und Kraftwerk streiten um einen zweisekündigen Beat, den Pelham von den Elektro-Pionieren übernommen und daraus ein neues Stück gebaut hatte. Die Karlsruher Richter urteilten: Samples sind unverzichtbar für bestimmte Musik-Genres.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.