Viererspitz:Münchner Bergsteiger nahe Mittenwald tödlich verunglückt

Der 39-Jährige ist bei einer Klettertour auf den Viererspitz abgestürzt und wurde von anderen Kletterern leblos aufgefunden.

Ein Mann ist bei einem Kletterausflug nahe Mittenwald ums Leben gekommen. Der 39-Jährige wurde von anderen Kletterern am Sonntag leblos aufgefunden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Mann aus dem Raum München soll nach Angaben der alpinen Einsatzgruppe bereits am Samstag allein bei einer Klettertour auf den Viererspitz (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) abgestürzt sein.

Zur SZ-Startseite
onsite_teaserM_400x300-MeiBayernNL@2x

Newsletter abonnieren
:Mei Bayern-Newsletter

Alles Wichtige zur Landespolitik und Geschichten aus dem Freistaat - direkt in Ihrem Postfach. Kostenlos anmelden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB