Leserdiskussion Schlechte Umfragewerte: Ist die CSU selbst schuld?

Bei der Landtagswahl in Bayern deuten Umfragen auf ein historisch schlechtes Ergebnis für die CSU hin.

(Foto: dpa)

Die CSU trage selbst die Verantwortung für die schlechten Umfragewerte, kommentiert der ehemalige bayerische Kultusminister Hans Maier. Die bayerische Volkspartei habe sowohl Christen als auch Liberale vergrault.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.