Bei Wasserburg:Auto stößt mit Regionalzug zusammen - Ermittlungen gegen Lokführer

Bei Wasserburg: Ein Regionalzug fährt am frühen Morgen hinter einer roten Ampel an einem beschrankten Bahnübergang vorbei.

Ein Regionalzug fährt am frühen Morgen hinter einer roten Ampel an einem beschrankten Bahnübergang vorbei.

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)

Wie die Polizei mitteilt, hat ein Alkoholtest bei dem Lokführer einen Wert von 0,9 Promille ergeben. Auch nach dem Autofahrer, der sich mit seinem Pkw vom Unfallort entfernte, suchen die Beamten nach wie vor.

Nach dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Regionalzug an einem unbeschrankten Bahnübergang im Landkreis Rosenheim wird auch gegen den Lokführer ermittelt. Ein Vortest habe bei ihm einen Wert von über 0,9 Promille ergeben, teilte die Polizei mit. Der Vorwurf lautet auf Verdacht der Gefährdung des Bahnverkehrs. Mehrere Medien hatten darüber berichtet.

Auch am Dienstag lief die Fahndung nach dem Fahrer des Wagens weiter. Er soll am Samstagabend trotz Rotlichts bei Wasserburg am Inn über die Gleise gefahren sein. Der Regionalzug fuhr in das Heck des Autos; laut Polizei wurde der Wagen vermutlich hinten links am Rücklicht beschädigt. Der Lokführer sowie die 28 Fahrgäste blieben unverletzt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Am Triebwagen der Deutschen Bahn entstand laut Polizei kein Sachschaden.

Das entbinde den Autofahrer aber nicht von seiner Pflicht, am Unfallort anzuhalten und seine Unfallbeteiligung bekannt zu geben. Die Vorwürfe gegen den Autofahrer lauteten auf Gefährdung des Bahnverkehrs und Unfallflucht. In den vergangenen zehn Jahren gab es laut dem Leiter Polizeiinspektion Wasserburg a. Inn, Markus Steinmaßl, an dem Bahnübergang mehrere Unfälle, darunter 2018 einen tödlichen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusStreit über Ablassurkunde
:"Die Kirche schaut aktiv weg"

Es geht um eine Urkunde und die Frage, wo sie ist. Im Grunde aber geht es um etwas Größeres: Die einen sprechen von einem kleinen Skandal, die anderen von "Wahnvorstellungen". Was ist da los im kleinen Örtchen Lenting in Oberbayern?

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: