bedeckt München 20°
Portrait  Michael Bauchmüller

Michael Bauchmüller

Korrespondent, Parlamentsredaktion Berlin

  • E-Mail

Michael Bauchmüller, Jahrgang 1973, verfolgt in Berlin die Geschicke der Energie-, Umwelt und Entwicklungspolitik. Für die SZ begleitete er seit 2001 einen Atomausstieg, einen Wiedereinstieg und kurz darauf einen Wiederausstieg, außerdem ein knappes Dutzend Klimakonferenzen, den Siegeszug erneuerbarer Energien und den Untergang ganzer Atommülllager. Bauchmüller ist Volkswirt und Absolvent der Kölner Journalistenschule, deren Vorstand er heute angehört. 2013 wurde ihm der Umweltmedienpreis zuerkannt, 2014 der BAUM-Umweltpreis. Frische Luft schnappt er auf dem Fahrrad und beim Segeln.

Neueste Artikel