bedeckt München 21°

Gebrauchtwagen:So gut wie neu

Mobiles Leben ET 25.1.2020 Gebrauchtwagen

Vor allem Privatkäufer suchten in der Regel auf dem Gebrauchtwagenmarkt nach einem neuen Auto.

(Foto: Illustration: Alper Özer)

Die meisten privaten Autokäufer schauen sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt um. Welche Fahrzeuge sind Ladenhüter und wie steht es um Elektroautos aus zweiter Hand?

Von Yvonne Simon

Sie haben kein sonderlich glamouröses Image, machen aber einen Großteil des deutschen Autogeschäfts aus: Auf 3,6 Millionen verkaufte Neuwagen kam 2019 etwa die doppelte Menge an gebrauchten Pkws. Und die Entwicklungen am Neuwagenmarkt schlagen mit etwas Verzögerung am Gebrauchtwagenmarkt durch, so dass immer mehr Gebrauchte mit modernen Assistenzsystemen zu haben sind. Auch das Angebot an gebrauchten E-Autos wächst langsam aber sicher. Ein Marktüberblick.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
USA
Fernduell zwischen Harris und Trump
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
Die Nacht -Teaser
Nachtleben
Was haben wir durchgemacht
John McAfee
Nachruf
John McAfee, der große Manipulator
Österreichs Kanzler Kurz
Österreich
Wiener Gemetzel
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB