bedeckt München

Autotest: Fiat 500e:Bella Figura

Der neue Fiat 500 kommt auf eine Gesamtlänge von 3,63 Meter und ist damit sechs Zentimeter länger als der Vorgänger.

(Foto: Fiat)

Italienisches Design, jetzt auch elektrisch: Der neue Fiat 500e ist eine wunderbare Mischung aus Komfort, Kraft und Reichweite. Er hat nur einen Schönheitsfehler.

Von Patrick Illinger

Aber ja, natürlich, der kleine Fiat 500. Die Neuauflage des Klassikers aus den Sechzigern. Kennt man doch. Weil eine Bekannte ihn fährt oder als Mietwagen im Urlaub. Oder weil er überhaupt oft zu sehen ist im Alltag, seit er 2007 neu aufgelegt wurde.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Berliner Mietendeckel
Mieturteil des Bundesverfassungsgerichts
Vier Wände und ein Todesfall
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
World War Z
Pandemie-Bekämpfung in den USA
Von Zombies lernen
Hausarztpraxis in Pullach impft.
Kampf gegen die Pandemie
"Die Leute drängeln"
Hendrik Streeck Portrait Session
Hendrik Streeck im Interview
"Wir werden noch lange mit dem Virus leben müssen"
Zur SZ-Startseite