Hagen Stoll Der Ex-Türsteher lebt seinen musikalischen Traum Hagen Stoll Hagen Stoll

Hagen Stoll war schon Türsteher, Rapper, DDR-Tischtennismeister und mit Haudegen in den Charts - jetzt macht er auch solo Musik und lebt seinen Traum. mehr...

Nachtleben an der Moskwa, Moskau, Russland Nachtleben in Moskau Unter Strom

Moskau erlebt in diesem Sommer tropische Zustände. Am besten also draußen feiern, billig an der Moskwa, im Gorki-Park tanzt man sogar ganz umsonst. Es ist der beste Weg, um allem zu entkommen, was viele an Moskau fürchten. Von Julian Hans mehr...

Berghain Berliner Techno-Club Berghain Berliner Techno-Club Berghain Was, Sie schicken Menschen weg?

Vergesst Geschmack, pfeift auf Distinktionen, lasst euch gehen, folgt eurer Gier! Das Berghain wird zehn Jahre alt. Anlass für eine Kunstausstellung - direkt neben der Feierkathedrale. Von Gustav Seibt mehr... Kritik

Szene-München Szene München Szene München Das letzte Wort hat der Türsteher

Sobald der Türsteher einem seine Wurstfinger in den letzten Drink tunkt, nützt auch der netteste Barkeeper nichts. Warum man Läden, in denen der Barmann Angst vorm Türsteher hat, besser meiden sollte. Von Jakob Biazza mehr...

USA Land der Fettnäpfchen Beate Wild Sonnenbrand Kalifornien USA, Land der Fettnäpfchen Zeig mir deinen Ausweis, Kleines

Erst fühlte sich unsere Autorin geschmeichelt von der ständigen Aufforderung, ihre Volljährigkeit zu beweisen. Dann hielt sie es für übertrieben. Und für nervtötend, als der Türsteher darauf beharrt: Dieser deutsche Personalausweis ist eine Fälschung. Von Beate Wild mehr... Kolumne

Literaturdienst - Ilija Trojanow Affäre Trojanow Die Türsteher der USA

Der Schriftsteller Ilija Trojanow, dem zuletzt das Visum für die USA verweigert wurde, durfte jetzt doch plötzlich nach New York einreisen. Im dortigen Goethe-Institut kritisierte er prompt den Überwachungsstaat. Doch weil sich die US-Heimatschutz-Beamten wie Türsteher vor der Disco verhalten, können sie ihm noch nicht einmal Hybris vorwerfen. Von Peter Richter, New York mehr...

Afrikaner klagt gegen Nachtclubs Prozess gegen Nachtclub-Betreiber Gericht sieht keine Diskriminierung

Ausländerbeirat Hamado Dipama wurde von mehreren Türstehern abgewiesen. Wegen seiner Hautfarbe, sagt er und verklagt sechs Münchner Nachtclubs. Nun hat er einen Prozess verloren. Aufgeben will er deshalb nicht. mehr...

Auch nur ein stressiger Job mit jede Menge Alltagsproblemen: Türsteher vor einem Club. Szene München Protokoll eines Türstehers

Türsteher sind nicht die größten Sympathieträger. Das liegt daran, dass sie Leute abweisen. Doch nun hat der Club Harry Klein eine lustige Randnotiz veröffentlicht, die so einiges in einem anderen Licht erscheinen lässt. Eine Kolumne von Judith Liere mehr...

Kevin VOGT A Fussball 1 Bundesliga 17 Spieltag Eintracht Frankfurt F FC Augsburg A 1 1 11 im Fokus - das Rückrundenpuzzle Türsteher des Augsburger Erfolgs

Kevin Vogt hat das Fußballspielen beim VfL Bochum gelernt, er hat Graue-Maus-Fähigkeiten in seiner DNA. Inzwischen stabilisiert er die Defensive des FC Augsburg. Teil sechs unserer Serie von Spielern, auf die Sie in der Rückrunde achten sollten. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Bayernkaserne Flüchtlinge in der Bayernkaserne Wie Gerüchte Angst machen

Tuberkulose, Ebola! Und ein Handy für 500 Euro. Für jeden Flüchtling, geschenkt, vom Staat. Angstmachende Geschichten gehen um über die Flüchtlinge in der Bayernkaserne in München Freimann, es entsteht eine gefährliche Gemengelage. Die Behörden tun viel zu wenig dagegen. Von Bernd Kastner mehr... Report

Nachtleben in Berlin, Prenzlauer Berg, Berlin Nachtleben Berlin Voll durch

Ist es noch die After-Hour oder doch schon wieder Vorglühen? Beim Ausgehen in Berlin zählt vor allem eines: Immer weitermachen! Ein Tag, der zur Nacht wird - zwischen Kreuzberg, Plüschelefanten und dem Moment, an dem alles gesagt ist. Von Boris Herrmann mehr...

Naftali Bennett Israel im Gaza-Konflikt Zivile Scharfmacher

Meinung Sie wollen den "Stall ausmisten" und versprechen der Hamas ein "Ticket in die Hölle". Populisten und National-Religiöse befeuern im israelischen Kabinett den Konflikt mit den Palästinensern. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

Feierbanane Feierbanane Feierbanane Friedlicher feiern

Vor zwei Jahren haben Stadt, Polizei und Clubs ein gemeinsames Projekt auf der Feierbanane gestartet, damit die Partymeile sicherer wird. Die erste Bilanz fällt positiv aus, nur die Zahl der gefährlichen Körperverletzungen steigt weiter. Von Alfred Dürr mehr...

Big Bang Theory © Warner Bros. Entertainment Inc. Streit bei "The Big Bang Theory" Knallharte Währung

Die drei Hauptdarsteller der Serie "The Big Bang Theory" bekommen künftig eine Million Dollar Gage pro Folge. Damit sind sie allerdings nicht die ersten Seriendarsteller in dieser Gehaltsklasse. Von Jürgen Schmieder mehr...

Schule Bildungsbürgertum versus Prekariat Bildungsbürgertum versus Prekariat Schantall in der Schule

Meinung Es ist Mode, sich über das Prekariat lustig zu machen. Viele aus der angeblich besseren Welt reagieren mit Verachtung auf Eltern, die sich gehen lassen, und Kinder, die sich nicht zu benehmen wissen. Sie zeigen mit dem Finger auf sie und ergötzen sich. Das ist ungehörig und empörend. Von Heidemarie Brosche mehr... Gastbeitrag

Barcelona - Sevilla Hippe kleine Städte-Schwestern ¿Barcelona? ¡Sevilla!

Nach Barcelona reisen? Gute Idee! Doch wer es etwas individueller und spanisch-temperamentvoll mag, der fährt nach Sevilla. Hier wurden Tapas und Flamenco erfunden, gefeiert wird bis zum Morgen - und die berühmteste Kirche der Stadt ist fertig gebaut. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Polizei Diskothek Insomnia Türsteher mit Benzin übergossen

Kein Zutritt, sagte der Türsteher der Diskothek "Insomnia" - und wies einen 41 Jahre alten Bauarbeiter ab. Diese Abfuhr wollte der Mann nicht auf sich sitzen lassen. Er fuhr zur Tankstelle, füllte eine Flasche mit Benzin und rächte sich. Doch der Türsteher war stärker. Von Susi Wimmer mehr...

Türsteher P1 München Szene München Kindermädchen statt Türsteher

Der typische Spruch eines Münchner Türstehers lautet nicht mehr: "Heute nur für Stammgäste", sondern: "Pssst, Ruhe, seid bitte leise!" Das Berufsbild hat sich komplett geändert. Heute ist der Mann an der Tür vor allem eines: ein "Silencer". Eine Kolumne von Beate Wild mehr...

FC Bayern München FSV Mainz 05 Bundesliga Bilder
Sieg des FC Bayern bei Mainz 05 Elf-Mann-Flügelzange mit Türsteher-Modus

Der FC Bayern strebt maschinengleich dem Meistertitel entgegen - und stellt einen historischen Rekord auf. Bisher kann noch nicht einmal das unzufriedene Bankpersonal den Betriebsfrieden nachhaltig stören. Richtig Gegenwind bekommt eigentlich nur Sportvorstand Sammer zu spüren, zumindest kurzzeitig. Von Maik Rosner, Mainz mehr...

Amtsgericht Wolfratshausen Amtsgericht Wolfratshausen Amtsgericht Wolfratshausen Türsteher malträtiert

Zuerst tranken sie auf dem Starkbierfest auf dem Reutberg zu viel, dann "betonierten" sie dem Türsteher eine: Nun mussten sich zwei Schläger vor Gericht verantworten. Von Wolfgang Schäl mehr...

Gefährlicher Job: ein Münchner Türsteher bei der Arbeit. Rache an Türstehern Angriff mit Benzin und Feuerzeug

Weil er von zwei Türstehern aus einer Disco geschmissen wurde, wollte sich ein betrunkener Bauarbeiter rächen: Mit Benzin und Feuerzeug ging er auf die Männer los. Nun ist er wegen gefährlicher Körperverletzung zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Von Christian Rost mehr...

Museum Brandhorst wird in München eröffnet Oligarchen und der Kunstbetrieb Türsteher einer sehr exklusiven Party

Wo es um Kunst geht, ist heute immer mehr Geld im Spiel. Superreiche erwerben nicht nur einzelne Werke, sie kaufen das Museum gleich dazu. Mit ihrem Geld bestimmen sie zunehmend den Verlauf der Kunstgeschichte. Junge Talente werden dabei rücksichtslos zerrieben. Von Catrin Lorch mehr...

Freising Ivy-Bar in Freising Ivy-Bar in Freising Türsteher soll für Ruhe sorgen

Der nächtliche Lärm vor der Ivy-Bar sorgt für Ärger. Nun hat der Pächter einen Ordner angestellt. Früher schließen will er aber nicht. Die Frist für eine Stellungnahme bei der Stadt hat er verstreichen lassen. Von Eva-Maria Glück mehr...

Rockerkrieg, ddp Rockerkrieg Krieg der Türsteher

Bizarre Szene: Sechs Männer in schwarzem Leder stehen in Erfurt im Gerichtssaal. Den Mitgliedern der "Bandidos" werden Körperverletzung und ein Mordversuch vorgeworfen. Von Christiane Kohl mehr...