Neues Produkt "Echo" Amazon erfindet den Lauschsprecher Amazon Neues Produkt "Echo"

Amazon hat zwar den Mut, unsere Gesellschaft verändern zu wollen. Auch das neue Produkt "Echo" ist innovativ. Aber das größte Problem ist nicht das Gerät, sondern die fehlenden Regeln. Von Johannes Boie mehr...

Verbraucherschutz bei Kundenkarten Verbraucherschutz bei Kundenkarten Zahltag für Payback

Das Formular ist trickreich und viele Verbraucher geben unwillentlich ihre Daten preis: Nun entscheidet ein Gericht über die Anmeldeformulare des Kundenkarten-Anbieters Payback. Im Zweifel muss die Firma 22 Millionen Haushalte neu anschreiben. Von Marco Völklein mehr...

Datenschutz bei Kundenkarten Datenschutz bei Kundenkarten Der Haken an Payback

Es gibt 100 Millionen Kundenkarten in Deutschland. Sie versprechen Rabattpunkte, sammeln aber auch Daten über ihre Benutzer. Das wird trotz des Payback-Urteils so bleiben: Der "gläserne Konsument" ist juristisch nicht zu beanstanden. Von Helmut Kerscher mehr...

SZ-Magazin Mutter aller Payback-Coupons Die Wundermaschine

"Sammeln Sie Payback-Punkte?" Die Frage kennt jeder. Die spannendere ist: Wie druckt man überhaupt 20 Millionen individuelle Coupons? Wer eine Antwort darauf sucht, muss nach Schwandorf in der Oberpfalz reisen. Von Roland Bäurle mehr... SZ-Magazin

VERLOCKENDE  BONUSSYSTEME Zehn Jahre Payback Der Marktführer muss kämpfen

Vor zehn Jahren erfand Payback den Markt für Bonussysteme in Deutschland neu - mit erheblichem Erfolg. Doch inzwischen sitzt die Konkurrenz dem Marktführer im Nacken. Von Klaus Wieking mehr...

Frank Schirrmacher Frank Schirrmacher: Payback Die Ich-Erschöpfung

Wenn der Kopf im Internet nicht mehr mitkommt: Frank Schirrmachers Buch "Payback" bringt die digitale Debatte zwar auf den neuesten Stand, aber nicht weiter. Von Andrian Kreye mehr...

Payback, Foto: dpa Deutschlandcard und Payback Wenn Punkte verpuffen

Schnäppchen - oder dreiste Abzocke? Verbraucherschützer stänkern gegen Payback und Deutschlandcard. Die Kundenkarten-Anbieter würden ihre Prämien überteuert verkaufen. mehr...

Datenschutz: Urteil zu Payback Datenschutz: Urteil zu Payback "Unzumutbare Belästigung bei Kundenkarten

Flop für Payback: Der Bundesgerichtshof hält eine Vertragsklausel des Kundenkarten-Anbieters für unwirksam. Verbraucherschützer waren aktiv geworden. mehr...

Payback; dpa Payback Die Angst vorm gläsernen Kunden

Der Bundesgerichtshof prüft, ob die Betreiber des firmenübergreifenden Rabattsystems Payback mehr Daten der teilnehmenden Kunden sammeln und weitergeben als erlaubt. mehr...

Sony erwartet drastisch höheren Verlust Elektronische Kassenzettel Kassenbon aufs Handy

Einzelhändler können ihre Kunden nicht so zielgenau ansprechen wie die Online-Konkurrenz. Das soll sich ändern: Deichmann, dm und andere testen jetzt den digitalen Kassenbon - direkt auf das Smartphone. Von Benedikt Müller mehr...

Line Corp. Holds Showcase Event Kreditkarten-Ersatz iPhone Bezahlen mit dem Daumen

Das Smartphone als digitale Geldbörse - die Technik dafür gibt es schon länger. Doch der Markt dafür ist bislang zersplittert. Durch den Deal mit Kreditkarten-Firmen könnte Apple nun der Durchbruch gelingen. Deutsche Banken werden das System kritisch sehen. Von Harald Freiberger, Frankfurt, Helmut Martin-Jung, München mehr...

Lieber Finger weg von Rabattkarten. Foto: dpa Payback vor Gericht Freiwillige Selbstentmündigung

Die Rabattkarten-Anbieter wissen genau, was ihre Kunden wollen, weil die es ihnen ohne Scheu verraten. Wer sich danach von der Werbewirtschaft bevormundet fühlt, darf sich nicht wundern. Entfliehen kann dem nur, wer sich dem Karten-Irrsinn konsequent verweigert. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Frank Schirrmacher Zum Tod von Frank Schirrmacher Mann der Zukunft

Er war bei der FAZ Nachfolger von Marcel Reich-Ranicki und Joachim Fest, war Gesellschaftskritiker und dabei nie nur klassischer Kulturmensch. Nun ist Frank Schirrmacher im Alter von 54 Jahren gestorben. Ein Nachruf von Franziska Augstein, Andrian Kreye und Gustav Seibt mehr...

Werbung Internet-Werbung Internet-Werbung Auktion wie ein Wimpernschlag

Wenn ein Nutzer eine Webseite öffnet, entbrennt ein wilder Bieterwettkampf darum, welche Reklame er sieht. Die Versteigerung dauert nur Sekundenbruchteile und das Ergebnis ist individuell. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Ausstellung Leben in einer überwachten Welt Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

Brauchen bald alle einen Drohnen-Hoodie, um der Überwachung zu trotzen? Eine Ausstellung in Berlin zeigt, dass es Datensammelwut schon seit Jahrhunderten gibt, welche surrealen Auswüchse die Kontrolle angenommen hat - und wie sie uns nützt. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Neues Buch von Internet-Skeptiker Jaron Lanier Ketzer der digitalen Heilslehre

Einst träumte er davon, mit einem virtuellen Hammer Krebstumore zu zertrümmern: Jaron Lanier, Wunderkind und Rockstar des Internets. In seinem neuen Buch "Wem gehört die Zukunft?" blickt er in die Seele der Digitalkultur, die sich vor Selbstzweifel und Schuldbewusstsein windet. Von Andrian Kreye mehr...

Stresstest für Banken - Frankfurter Bankenskyline Finanzen kompakt Bankenaufsicht neu sortiert

Union und FDP verständigen sich nach langem Streit auf eine Reform der nationalen Bankenaufsicht. Und: American Express schluckt Payback. Das Wichtigste in Kürze. mehr...

Börse Frankfurt Aktien Wertpapiere Aktionär Frank Schirrmachers "Ego - Das Spiel des Lebens" Vom Sieg eines inhumanen Modells

Am Anfang war es nur ein Wort, eine Fiktion: der "homo oeconomicus". Doch längst hat dieses Modell die Macht über die reale Ökonomie, vor allem aber über die Individuen gewonnen. "Ego", die Kapitalismuskritik von FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher, lehrt uns das Grausen. Von Andreas Zielcke mehr...

Viele Lücken bei Datenschutz in Online-Netzwerken Was Facebook, Google und Co. alles sammeln Deine Spuren im Netz

Selber schuld, wer auf Facebook alles über sich verrät. Aber auch wer nur ein bisschen googelt und im Internet einkauft, ist erfasst: Die Datenbanken kennen uns besser, als wir denken. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Kulturkritiker Evgeny Morozov Das Internet als digitale Zwangsjacke

Digitale Technologien gelten als Beschleuniger unzähliger positiver Entwicklungen. Doch Transparenz und Vernetzung sind für den Internet-Kritiker Evgeny Morozov nichts als hohle Formeln, die die Gesellschaft perfektionieren sollen. Die ideologischen Verhärtungen der digitalen Kultur benennt er mit ungewohnter Schärfe. Von Andrian Kreye mehr...

Bertelsmann, AP Bertelsmann Kampf der Karten

Payback, Happy Digits und demnächst Bertelsmann: Die Gütersloher steigen in das Geschäft mit Bonusprogrammen ein - und setzen auf die Zugkraft von Edeka und Deutscher Bank. Von Stefan Weber mehr...

Datenschutzbeauftragter Schaar Datenschutzbeauftragter Schaar "Die wenigsten finden das richtig"

Das Payback-Urteil stärkt Verbraucherrechte - aber nicht genug, sagt Peter Schaar. Der Bundesbeauftragte für Datenschutz über Kundenkarten und die Neugier von Unternehmen. Interview: Nina Jauker mehr...

Krise bei Unicef Deutschland Großspender und Sponsoren wenden sich ab, ddp Krise bei Unicef Deutschland Großspender und Sponsoren wenden sich ab

Die Schlampereien beim Kinderhilfswerk Unicef ziehen immer weitere Kreise: Sponsor Payback fordert personelle Konsequenzen, Spender und Ehrenamtliche ziehen sich zurück. mehr...

European F1 Grand Prix - Race Zehn Zylinder der Formel 1 "Wievielter bin ich überhaupt?"

Michael Schumacher verwirrt sein dritter Platz, Sieger Fernando Alonso zeigt Gefühle. Und Sebastian Vettel? Scheidet zwar aus, lässt bei David Letterman im US-TV aber den großen Max raushängen. Eine Zusammenfassung des Wochenendes in der Formel-1-Kolumne Zehn Zylinder. Aus Valencia von Elmar Brümmer mehr...

dpa Rotstiftpolitik zu Lasten der Konsumenten Verbraucher, allein zu Haus

Der Fall Payback zeigt: Deutschlands Konsumenten haben viele Anwälte, aber wenige Helfer. Vor allem auf politischer Ebene werden die Interessen der Kunden häufig vernachlässigt. Ein Kommentar von Marco Völklein mehr...