Verbraucherschutz bei Kundenkarten Zahltag für Payback

Das Formular ist trickreich und viele Verbraucher geben unwillentlich ihre Daten preis: Nun entscheidet ein Gericht über die Anmeldeformulare des Kundenkarten-Anbieters Payback. Im Zweifel muss die Firma 22 Millionen Haushalte neu anschreiben. Von Marco Völklein mehr...

Datenschutz bei Kundenkarten Datenschutz bei Kundenkarten Der Haken an Payback

Es gibt 100 Millionen Kundenkarten in Deutschland. Sie versprechen Rabattpunkte, sammeln aber auch Daten über ihre Benutzer. Das wird trotz des Payback-Urteils so bleiben: Der "gläserne Konsument" ist juristisch nicht zu beanstanden. Von Helmut Kerscher mehr...

VERLOCKENDE  BONUSSYSTEME Zehn Jahre Payback Der Marktführer muss kämpfen

Vor zehn Jahren erfand Payback den Markt für Bonussysteme in Deutschland neu - mit erheblichem Erfolg. Doch inzwischen sitzt die Konkurrenz dem Marktführer im Nacken. Von Klaus Wieking mehr...

Frank Schirrmacher Frank Schirrmacher: Payback Die Ich-Erschöpfung

Wenn der Kopf im Internet nicht mehr mitkommt: Frank Schirrmachers Buch "Payback" bringt die digitale Debatte zwar auf den neuesten Stand, aber nicht weiter. Von Andrian Kreye mehr...

Datenschutz: Urteil zu Payback Datenschutz: Urteil zu Payback "Unzumutbare Belästigung bei Kundenkarten

Flop für Payback: Der Bundesgerichtshof hält eine Vertragsklausel des Kundenkarten-Anbieters für unwirksam. Verbraucherschützer waren aktiv geworden. mehr...

Payback; dpa Payback Die Angst vorm gläsernen Kunden

Der Bundesgerichtshof prüft, ob die Betreiber des firmenübergreifenden Rabattsystems Payback mehr Daten der teilnehmenden Kunden sammeln und weitergeben als erlaubt. mehr...

SZ-Magazin Mutter aller Payback-Coupons Die Wundermaschine

"Sammeln Sie Payback-Punkte?" Die Frage kennt jeder. Die spannendere ist: Wie druckt man überhaupt 20 Millionen individuelle Coupons? Wer eine Antwort darauf sucht, muss nach Schwandorf in der Oberpfalz reisen. Von Roland Bäurle mehr... SZ-Magazin

Payback, Foto: dpa Deutschlandcard und Payback Wenn Punkte verpuffen

Schnäppchen - oder dreiste Abzocke? Verbraucherschützer stänkern gegen Payback und Deutschlandcard. Die Kundenkarten-Anbieter würden ihre Prämien überteuert verkaufen. mehr...

Lieber Finger weg von Rabattkarten. Foto: dpa Payback vor Gericht Freiwillige Selbstentmündigung

Die Rabattkarten-Anbieter wissen genau, was ihre Kunden wollen, weil die es ihnen ohne Scheu verraten. Wer sich danach von der Werbewirtschaft bevormundet fühlt, darf sich nicht wundern. Entfliehen kann dem nur, wer sich dem Karten-Irrsinn konsequent verweigert. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Neues Buch von Internet-Skeptiker Jaron Lanier Ketzer der digitalen Heilslehre

Einst träumte er davon, mit einem virtuellen Hammer Krebstumore zu zertrümmern: Jaron Lanier, Wunderkind und Rockstar des Internets. In seinem neuen Buch "Wem gehört die Zukunft?" blickt er in die Seele der Digitalkultur, die sich vor Selbstzweifel und Schuldbewusstsein windet. Von Andrian Kreye mehr...

Bertelsmann, AP Bertelsmann Kampf der Karten

Payback, Happy Digits und demnächst Bertelsmann: Die Gütersloher steigen in das Geschäft mit Bonusprogrammen ein - und setzen auf die Zugkraft von Edeka und Deutscher Bank. Von Stefan Weber mehr...

Datenschutzbeauftragter Schaar Datenschutzbeauftragter Schaar "Die wenigsten finden das richtig"

Das Payback-Urteil stärkt Verbraucherrechte - aber nicht genug, sagt Peter Schaar. Der Bundesbeauftragte für Datenschutz über Kundenkarten und die Neugier von Unternehmen. Interview: Nina Jauker mehr...

Stresstest für Banken - Frankfurter Bankenskyline Finanzen kompakt Bankenaufsicht neu sortiert

Union und FDP verständigen sich nach langem Streit auf eine Reform der nationalen Bankenaufsicht. Und: American Express schluckt Payback. Das Wichtigste in Kürze. mehr...

Krise bei Unicef Deutschland Großspender und Sponsoren wenden sich ab, ddp Krise bei Unicef Deutschland Großspender und Sponsoren wenden sich ab

Die Schlampereien beim Kinderhilfswerk Unicef ziehen immer weitere Kreise: Sponsor Payback fordert personelle Konsequenzen, Spender und Ehrenamtliche ziehen sich zurück. mehr...

European F1 Grand Prix - Race Zehn Zylinder der Formel 1 "Wievielter bin ich überhaupt?"

Michael Schumacher verwirrt sein dritter Platz, Sieger Fernando Alonso zeigt Gefühle. Und Sebastian Vettel? Scheidet zwar aus, lässt bei David Letterman im US-TV aber den großen Max raushängen. Eine Zusammenfassung des Wochenendes in der Formel-1-Kolumne Zehn Zylinder. Aus Valencia von Elmar Brümmer mehr...

dpa Rotstiftpolitik zu Lasten der Konsumenten Verbraucher, allein zu Haus

Der Fall Payback zeigt: Deutschlands Konsumenten haben viele Anwälte, aber wenige Helfer. Vor allem auf politischer Ebene werden die Interessen der Kunden häufig vernachlässigt. Ein Kommentar von Marco Völklein mehr...

Big Data Online-Wahlkampf Online-Wahlkampf Der Wähler als vermarktbares Produkt

Der amerikanische Wahlkampf zeigt, dass die großen Erwartungen an die Emanzipation des Bürgers durch das Internet schon wieder zerstoben sind. Es geht jetzt nicht mehr um die Einbindung der Wähler, sondern vor allem darum, ihre Daten für politische Zwecke zu nutzen und individuelle Profile zu erstellen. Von Michael Moorstedt mehr...

Börse Frankfurt Aktien Wertpapiere Aktionär Frank Schirrmachers "Ego - Das Spiel des Lebens" Vom Sieg eines inhumanen Modells

Am Anfang war es nur ein Wort, eine Fiktion: der "homo oeconomicus". Doch längst hat dieses Modell die Macht über die reale Ökonomie, vor allem aber über die Individuen gewonnen. "Ego", die Kapitalismuskritik von FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher, lehrt uns das Grausen. Von Andreas Zielcke mehr...

Viele Lücken bei Datenschutz in Online-Netzwerken Was Facebook, Google und Co. alles sammeln Deine Spuren im Netz

Selber schuld, wer auf Facebook alles über sich verrät. Aber auch wer nur ein bisschen googelt und im Internet einkauft, ist erfasst: Die Datenbanken kennen uns besser, als wir denken. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Kulturkritiker Evgeny Morozov Das Internet als digitale Zwangsjacke

Digitale Technologien gelten als Beschleuniger unzähliger positiver Entwicklungen. Doch Transparenz und Vernetzung sind für den Internet-Kritiker Evgeny Morozov nichts als hohle Formeln, die die Gesellschaft perfektionieren sollen. Die ideologischen Verhärtungen der digitalen Kultur benennt er mit ungewohnter Schärfe. Von Andrian Kreye mehr...

Misfits / Folge 1 TV-Serie "Misfits" auf Pro Sieben Fun Wenn der Blitz einschlägt

Straffällig gewordene Jugendliche werden bei einem Unwetter vom Blitz getroffen und entwickeln daraufhin übernatürliche Kräfte. Hanebüchener Plot? Ja. Trotzdem ist die britische Erfolgsserie "Misfits", die heute bei Pro Sieben Fun startet, mutiges Sozialdrama und Satire zugleich. Von Marco Maurer mehr...

Schufa will bei Facebook und Co. nach Daten stoebern Versuchte Facebook-Twitter-Analysen Was uns die Schnüffel-Schufa lehrt

Deutschlands größte Auskunftei will in einem Forschungsprojekt Facebook- und andere Netzprofile von Nutzern ausspähen, um deren Kreditwürdigkeit zu messen. Die Aufregung über die Schufa ist groß - tatsächlich handelt sie aus ihrer Sicht nur logisch. Was Nutzer, Politiker und Datenschützer aus dem Fall lernen sollten. Drei Thesen von Stefan Plöchinger mehr... Digitalblog

Muenchen: KOSTPROBE / Frau Li Chinesisches Restaurant Frau Li Wundertüte im Westend

Das Westend hat viele Gesichter, "Frau Li" ebenso. In dem kantonesischen Lokal findet alles harmonisch zusammen: Lasagne und Pok Choi, Käsekuchen und Dumplings. Auch die Asiaversion von Spaghetti Bolognese hat es in sich. Von Helene Töttchen mehr...

Bertelsmann Bertelsmann Jagd nach Punkten

Bertelsmann will im Geschäft mit Kundenkarten mitmischen - obwohl die Geldbörsen vieler Verbraucher schon mit Plastikrechtecken überquellen. Von Stefan Weber mehr...

Tchibo Handy DDP Bescheid wissen, Vorteile nutzen In den Prepaid-Markt kommt Bewegung

Zahlreiche neue Angebote bringen günstigere Gebühren, und sind vor allem für Gelegenheitstelefonierer reizvoll. Von Von Andreas Grote mehr...