"Zwei-Scheiben-Theorie" Die doppelte Milchstraße Kepler, Teleskop, Weltraum, Nasa, Milchstraße

Entdeckung in der Milchstraße: Die Galaxie könnte nicht aus einer, sondern aus zwei verschiedenen Scheiben mit unterschiedlichen Sternen bestehen. Astronomen sind von der These elektrisiert. Von Christopher Schrader mehr...

Gaia Astronomie Inventur in der Milchstraße

Das neue europäische Weltraumteleskop "Gaia" soll fünf Jahre lang die Sterne unserer Galaxis vermessen und die bislang größte, beste, präziseste dreidimensionale Karte der Milchstraße erstellen. Zugleich wird sie einen Blick in deren dynamische Vergangenheit möglich machen. Von Alexander Stirn mehr...

Milchstraße und Sagittarius Astronomie Unfall auf der Milchstraße

Unsere Galaxie, die Milchstraße, ist spiralförmig. Kosmologen der University of California haben jetzt rekonstruiert, wieso das so ist. Offenbar hängt es mit einem ziemlich großen Crash zusammen. Von Christoph Behrens mehr...

Centaurus A Galaxie Astronomie Unterschätzte Zwergenschar

US-Astronomen haben mit dem Keck-Teleskop auf Hawaii einen Versuch gemacht, die Sterne zu zählen. Sie sind zu einem verblüffenden Ergebnis gekommen: Möglicherweise gibt es dreimal so viele Sterne wie bisher angenommen. Von Marlene Weiss mehr...

Nasa_Chandra_dpa Astronomie Chaos im Herzen der Milchstraße

Bilder vom Röntgensatelliten "Chandra"zeigen hunderte Weißer Zwergsterne, Neutronensterne und Schwarze Löcher in bislang unerreichter Schärfe. mehr...

Foto: ddp Raumfahrt: Discovery kehrt zurück Schnüffeln an der Milchstraße

Wie riecht der Weltraum? Komisch. Selbst Discovery-Astronauten fällt es schwer, den Geruch zu beschreiben. Verbranntes Schießpulver? Elektrosmog? Von Julia Grimminger mehr...