Schnittstellen-Konferenz in der SZ Wie schreibt man digital?

Die Schnittstellen-Arbeitskonferenz verbindet Begleiter und Gestalter des digitalen Wandels um über die Frage zu diskutieren: Wie verändert die Digitalisierung das Lesen und Schreiben von Texten? mehr...

"Makers von Chris Anderson - besprochen vom SZ-Lesesalon "Makers" von Chris Anderson Eine neue Kultur des Selbermachens

In einem Experiment der "Süddeutschen Zeitung" haben 100 Leser gemeinsam das Buch "Makers" besprochen. Dass es geglückt ist, spricht für Chris Andersons Do-it-yourself-These. Auch wenn der Autor größtenteils Behauptungen aufstellt. Von Dirk von Gehlen, mit der Unterstützung von 100 SZ-Lesern mehr... Buchkritik

Besucher auf der Make-Munich Maker-Messe Kurz-Rezensionen Die Mitmacher über "Makers"

Ausgewählte Meinungen aus dem Buch-Experiment "Süddeutsche Zeitung Lesesalon" - von Leserinnen und Lesern der SZ mehr...

"Makers von Chris Anderson - besprochen vom SZ-Lesesalon SZ-Experiment Einladung in den Lesesalon

Die "Süddeutsche Zeitung" startet ein ungewöhnliches Experiment - mit Ihnen! Lesen Sie gemeinsam mit uns das Buch "Makers" des Internet-Theoretikers Chris Anderson und schreiben Sie mit an der Buchkritik, die im Feuilleton gedruckt wird. Von Dirk von Gehlen mehr... Leseraufruf

SZ Lesesalon SZ-Experiment Großes Interesse am Lesesalon

Das Los entscheidet: Weil soviele Menschen am SZ-Experiment teilnehmen wollen, wird per Zufallsprinzip ermittelt, wer in den Lesesalon eingeladen wird mehr...

SZ-Experiment Die wichtigsten Fragen zum Lesesalon

Was Sie zum SZ-Lesesalon wissen müssen - ein Überblick mehr...