Lebkuchen aus Nürnberg So schmeckt Weihnachten Nürnberger Lebkuchen Lebkuchen aus Nürnberg

Klassisch dunkel, mit weißer Schokolade oder rosafarben mit einem Hauch Erdbeere: Mehr als eine Million Lebkuchen werden täglich in Nürnberg produziert. Ein Blick hinter die Kulissen. mehr... Bilder

Lebkuchen aus Nürnberg Nürnberger Lebkuchen Nürnberger Lebkuchen Schokodusche und Zuckerbad

Kneten, backen, glasieren: Nürnbergs Lebkuchenfabriken beliefern vor Weihnachten die ganze Welt. Neben überlieferten Hausrezepten setzen sie inzwischen auch auf moderne Kreationen. Von Viola Bernlocher mehr...

Alternativen zum Christkindlmarkt Exklusive Christkindlmärkte Abfahren auf Kitzbühel-Ambiente

Wer von herkömmlichen Christkindlmärkten die Nase voll hat, dem bieten sich viele Möglichkeiten: von der exklusiven Champagnerhütte über den Alpenwahn bis hin zur fiktiven Antarktis-Expedition. Von Franz Kotteder und Andreas Schubert mehr...

muc201114 Kultur in der Eisdiele Kultur statt Lebkuchen

Es gibt in München zu wenige Orte für Kultur, sagen die Kulturkonsorten und übernehmen im Westend eine Eisdiele im Winterschlaf. Dort gibt es jetzt Bücher, Wein, Lesungen - und postfeministische Häkelabende für Herren. Ein Gespräch mit den Betreibern. Von Teresa Fries mehr... jetzt.de

Christkindlmärkte Christkindlmärkte in München Christkindlmärkte in München Besondere Weihnachts-Schmankerl

Flammlachs, Feuerzangenbowle oder Glühbier: Auf den Christkindlmärkten in München gibt es traditionelle und ungewöhnliche Spezialitäten - allerdings in unterschiedlicher Qualität. Ein kulinarischer Rundgang. Von Andreas Schubert mehr...

Christkindlmarkt am Rindermarkt in München, 2012 Weihnachtsmärkte in München Glühwein allüberall

Im Dezember wird ganz München zu einem einzigen Christkindlmarkt. Noch auf der kleinsten freien Fläche ist Platz für eine Bretterbude. Manchen geht der ausufernde Budenzauber auf die Nerven, andere können nicht genug kriegen. Von Franz Kotteder mehr...

Lebkuchenmänner Kochnische zu Plätzchen Es lebe der Lebkuchenmann

Schnell ausgestochen und fast so aromatisch wie die großen Vorbilder: Lebkuchenmänner im Mini-Format sind lecker und - je nach Phantasie des Bäckers - hübsch anzusehen. Von Christina Metallinos mehr...

Fußspuren im Wattenmeer Geschenkideen für "Traveller" Auf den Spuren der Detektor-Sandale

Was schenkt man Vielfliegern und Globetrottern zu Weihnachten? Alternativen zu Nackenhörnchen und Reiseführern - für Hypochonder, Alleinreisende und völlig Verspannte. Von Katharina Wilhelm mehr... Glosse

Christkindlmarkt Christkindlmarkt in München Christkindlmarkt in München Das Geheimnis der Eislackkugel

Glutenfreie Lebkuchen, original Münchner Weihnachtslieder und zauberhafte Christbaumkugeln: Am Donnerstag in einer Woche beginnt wieder der Christkindlmarkt rund ums Rathaus - auch mit ein paar Neuheiten. Doch zumindest die Preise für Glühwein und Würstl sollen stabil bleiben. Von Franz Kotteder mehr...

Lebkuchen Stollen Tipps für den Einkauf Daran erkennen Sie gute Lebkuchen

Sie gehören zu Weihnachten dazu: Lebkuchen. Das Angebot ist nahezu unüberschaubar. Doch die Qualitätsunterschiede sind immens. Worauf Verbraucher auf der Suche nach guten Lebkuchen achten sollten - und was die richtige Zimtsorte für die Gesundheit bedeutet. Von Maria Holzmüller mehr...

Lebkuchendorf in New York Guinness-Buch der Rekorde Die Lebkuchen-Metropole

Backwerk vom Gewicht eines Kleinwagens: In New York hat ein Koch über Monate das größte Lebkuchendorf der Welt gebacken und gebaut. Ernstzunehmende Konkurrenz kommt aus Texas. mehr...

Warnung Warnung Bio-Lebkuchen stark mit Acrylamid belastet

Am Tag vor Nikolaus sind die Hersteller von Lebkuchen und Weihnachtsgebäck erneut wegen zum Teil deutlich gestiegener Acrylamid-Werte in die Kritik geraten. mehr...

Vermarktung von Flocke Vermarktung von Flocke Eisbär als Lebkuchen

Das Interesse an dem Eisbärenbaby Flocke ist ungebremst. Vor allem die geplante Vermarktung von Flocke nimmt kuriose Ausmaße an. mehr...

Bismarcks Weihnachtswelt Internet: Do-it-yourself-Plattform DaWanda Schenk doch mal Haarreifen mit Lebkuchen!

Die Internetplattform "DaWanda" bietet Selbstgemachtes für jedermann, den größten Umsatz bringt das Weihnachtsgeschäft. Chefin Helming über das perfekte Geschenk. Interview: Anna-Lena Roth mehr...

iStockphotos Kulturgeschichte des Lebkuchens Ein deutscher Exportschlager

Schon Hänsel und Gretel fielen über ihn her - und knabberten einfach am Hexenhaus herum. Doch wer erfand den Lebkuchen, den alle Welt so gern isst? Die Nürnberger waren es jedenfalls nicht. Von Robert Lücke mehr...

Oktoberfest-Lebkuchen Oktoberfest-Lebkuchen Dein ist mein ganzes Herz

"Weltbeste Sandra", "Stefan, du Depp": Was aus den Lebkuchen-Botschaften der Festbesucher zu erfahren ist. Von Margita Feldrapp mehr...

Weihnachtsmänner im Spätsommer Empörung über Einzelhandel Nie wieder Weihnachten im September

Kaum sind die Sommerferien vorbei, werden die Regale der Supermärkte mit Nikoläusen bestückt. Alle Jahre wieder ist die Empörung über das vorzeitige Weihnachtsangebot groß. Einer Umfrage zufolge wünscht sich ein Drittel der Deutschen sogar, dass der Staat eingreift. Dabei gäbe es eine einfachere Lösung. Von Anna Fischhaber mehr...

München-Marathon München-Marathon München-Marathon 42,195 Kilometer Spektakel

Mehr als 20 000 gemeldete Läufer, über 80 000 Zuschauer am Straßenrand: Der München-Marathon ist zum alljährlichen Sportspektakel in der Stadt geworden. mehr... Bilder

Kolumne #endlichfreitag #endlichfreitag zu Betriebsfeiern Betreff: Schön war's mit dir ...

"Oh, wie wunderbar", denkt der Arbeitnehmer, auf der Bierbank schunkelnd, umgeben von seinen Lieblingskollegen. "Oh Gott", am Morgen danach. Der Kater ist quälend - und erst die Erinnerung! Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Weltrekordverdächtiger Lebkuchen Weltrekordverdächtiger Lebkuchen Das größte Herz der Welt

Püntlich zur Wiesn-Zeit wird in München ein Lebkuchenherz präsentiert, das alle Rekorde brechen soll. mehr...

Der Oktoberfest-Krug 2014. Vorstellung des Wiesnkrugs "Mit dir kannt i's mir scho vorstelln"

Knapp einen Monat vor der Eröffnung des 181. Oktoberfestes hat die Stadt den offiziellen Wiesnkrug vorgestellt. Darauf geben sich ein Bursch und ein Madl ein Busserl; dass die Haut des Mannes in bläulichem Ton gehalten ist, sollte gewiss nicht als ironischer Kommentar verstanden werden. Von Stephan Handel mehr...

Freibad im Sommer 2014 Sommerwetter 2014 "Fort von allen Sonnen"

Dieser Sommer, er ist von allem zuviel. Er ist zu heiß, zu nass, zu schwül, zu kalt. Warum tut man uns das an - und wie soll man es überhaupt ertragen? Fest steht nur: Es kann alles passieren in diesem August. Von Bernd Graff mehr...