Freihandelsabkommen Deutsche fürchten US-Verbraucherschutz Auslandsaufenthalt für Berufstätige

Zwar hält eine Mehrheit das geplante Freihandelsabkommen zwischen Europa und den USA für eine gute Sache. Doch in einer Umfrage zeigen sich die Deutschen besorgt, wenn es um amerikanische Standards zu Umweltschutz, Lebensmittelsicherheit und Datenschutz geht. Von Nikolaus Piper, New York mehr...

Füchse in der Stadt Füchse in der Stadt "Nicht jagen, nicht streicheln, nicht füttern"

Gerade erst hat ein Fuchs eine 75-Jährige aus Icking in ihrem eigenen Haus gebissen. Töllwütig war das Tier zwar nicht. Aber was tun, wenn plötzlich ein Fuchs vor einem steht? Von Stephan Handel mehr...

Legionella pneumophila Landkreis Gesundheitsamt warnt vor Legionellen

In mehr als 100 gewerblich genutzten Gebäuden des Landkreises hat die Behörde einen Befall des Wasser mit den Bakterien entdeckt. Von Benjamin Emonts mehr...

Feldhasen auf einem Acker im Oderbruch Hasenpest Bitte nicht berühren

Bei Pellheim wurde ein mit Hasenpest infiziertes Tier tot aufgefunden - die Krankheit kann auf Menschen übertragen werden. Von Walter Gierlich mehr...

sicherheitswarnungen interaktiv teaser grafik Lebensmittelkontrollen Wenn die Gen-Papaya Alarm auslöst

Pferde-DNA und Pistazien voller Pilzgift: Die Datenbank des EU-Alarmsystems für Lebensmittel zeigt, was Kontrolleure in unserem Essen finden. Ganz transparent ist das System aber nicht. Von Jannis Brühl mehr...

Mädchen liegt krank im Bett Krankheitssaison Grippewelle in diesem Winter spät und schwach

In Bayern dieses Jahr ohne: Die große Grippewelle ist in diesem Winter ausgeblieben. Bis zum Frühlingsbeginn Ende dieser Woche registrierten die Gesundheitsbehörden nur 1385 Fälle - im Vorjahr waren es 8535. mehr...

Lebensmittelkontrolleur Lebensmittelsicherheit Kontrolleure finden Hygienemängel in jedem vierten Betrieb

Mehr als eine halbe Million Gaststätten, Kantinen oder Bäckereien haben Lebensmittelkontrolleure untersucht - und bei einem Viertel Verstöße gegen Hygienevorschriften festgestellt. Kritiker befürchten, dass sich allein durch häufigere Kontrollen nicht viel ändert. mehr...

Mehr Kontrollen bei Lebensmitteln EU-Lebensmittelsicherheit Der lange Arm des Geldes

Die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) entscheidet regelmäßig im Sinne der Industrie. Hängt das mit den engen Kontakten zur Nahrungs- und Gentech-Industrie zusammen? Von Wiebke Rögener mehr...

Ernährung Lebensmittelsicherheit Lebensmittelsicherheit Jede zweite Tomate verseucht

Bromid, Procymidon, Pyrimethanil - Lebensmittel enthalten teils wahre Giftcocktails. Experten forderten in Berlin ein globales Kontrollsystem. Von Stephanie Sartor, Berlin mehr...

Glyphosat Umstrittenes Gift darf weiter versprüht werden

Behörden bescheinigen Glyphosat, der Gesundheit nicht zu schaden, Bauern dürfen das Pestizid weiter versprühen. Umweltverbände laufen Sturm gegen das Votum. Von Christopher Schrader mehr...

Soja-Pflanzen Anbau in Brasilien Tipps für den Einkauf von Sojaprodukten Milchersatz mit Mängeln

Die Milch wird neuerdings für allerhand Unbill des Körpers verantwortlich gemacht. Wie gut, dass es Sojadrinks gibt. Dabei wird übersehen, dass die Bohne nicht minder heftige Nebenwirkungen haben kann. Von Berit Uhlmann mehr...

Streit über Genmais-Zulassung in der EU "Ein fatales Signal"

Die Koalition ringt um eine gemeinsame Haltung zu gentechnisch veränderten Pflanzen in Europa. Die Einigung scheitert am Kanzleramt. So wird es voraussichtlich zu einer Zulassung von Genmais der Sorte 1507 in der EU kommen - zum Entsetzen von Umweltschützern. Von Kathrin Haimerl mehr...

Woman smokes an E-cigarette, an electronic substitute in the form of a rod, in Bordeaux Zukauf der Altria-Gruppe Marlboro-Konzernmutter setzt auf E-Zigaretten

Dampf statt Rauch, aber brennen tut's gut: Der US-Tabak-Konzern Altria, zu dem auch Marlboro gehört, kauft für mehr als 100 Millionen Dollar eine Firma, die E-Zigaretten Geld verdient. Aufseher schimpfen über die neuen Kippen, sie seien reguliert "wie der Wilde Westen". mehr...

Aigner verbietet Genmais MON 810 EU-Entscheidung Europas Lavieren bringt Genmais in die EU

Es sind folgenschwere Enthaltungen: Die EU-Staaten können sich in Brüssel nicht auf ein Genmais-Verbot einigen. Weil die große Koalition sich in der Frage nicht einig ist, enthält sich auch Deutschland. Damit macht sie die Zulassung der umstrittenen Pflanze sehr wahrscheinlich. mehr...

Elektrische Zigarette Urteil in Köln Gericht erlaubt E-Zigaretten in Gaststätten

Dampf oder Rauch? Die E-Zigarette bleibt ein Fall für die Gerichte. Nun hat das Verwaltungsgericht in Köln entschieden, dass E-Zigaretten in Gaststätten nicht verboten sind. mehr...

Hühner Massentierhaltung Fleischproduktion in Deutschland Was Sie über Massentierhaltung wissen sollten

Wie viele Nutztiere werden in Deutschland wie gezüchtet? Welche Folgen hat die Massentierhaltung für Mensch und Umwelt? Welche Medikamente kommen zum Einsatz? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Maja Beckers und Charlotte Dietz mehr... Die Recherche

Fressen und Moral Streit über Lebensmittel-Pranger Streit über Lebensmittel-Pranger Geheimsache Ekelessen

Ratten, Dreck, Keime: Kontrolleure finden Verstörendes in Gaststätten. Wer gegen Vorschriften verstößt, dürfen die Bürger aber nicht wissen. Wieso ist Deutschland Transparenz-Entwicklungsland und was bringen Restaurant-"Smileys" in anderen Ländern? Zeit, über Pranger zu reden. Von Jannis Brühl mehr... Die Recherche

Fressen und Moral Kulturpessimismus beim Essen Kulturpessimismus beim Essen Schlaraffenland ist heute

Nie waren Lebensmittel so sicher, schmackhaft und gesund wie heute. Doch im Zeitalter der Fertiggerichte und Skandale verklären viele Menschen eine Vergangenheit, die es so niemals gab. Von Sebastian Herrmann mehr... Die Recherche

Lebensmittel - neues Portal für Verbraucher Portal für Lebensmittelsicherheit Aufstand der Irregeführten

Nach der gescheiterten Ampel-Kennzeichnung endlich einmal ein Erfolg für Verbraucherschützer: Das Online-Portal "lebensmittelklarheit.de" kann die eingehenden Hinweise und Beschwerden kaum bewältigen. Die Industrie reagiert auf die Klagen - wenn auch bisweilen äußerst trotzig. Von Andreas Nefzger mehr...

Eierbehälter Foodwatch-Report zu Lebensmittelkontrollen Von Maden und Mäusen

Schimmel und Dreck in Kühlschränken, mumifizierte Ratten auf dem Boden: Für die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch hat das System der Lebensmittelkontrollen in Deutschland "versagt". Verbraucher haben kaum eine Chance zu erfahren, in welchen Betrieben die eklatanten Hygienemängel festgestellt wurden. mehr...

Thüringen wirbt um Wanderfreunde Sport- und Wanderkleidung Ist Gift im Schuh?

Verbraucherschützer warnen: Viele Outdoor-Produkte enthalten Schadstoffe. Vor allem Schuhe sind belastet. Worauf Wanderer und Freizeitsportler achten sollten. Von Thomas Becker mehr...

A boy works at a plastic bottle recycling centre by the river Buriganga in Dhaka Gutachten von Lebensmittelexperten EU-Behörde warnt vor Bisphenol A

"Schädliche Wirkungen für Leber und Nieren" möglich: Lebensmittelwächter der EU warnen vor Bisphenol A. Doch kaum ein Stoff ist im Supermarkt so präsent. mehr...

Holzspielzeug Stiftung Warentest Prüfer warnen vor schädlichem Holz-Spielzeug

Auf Aldehyde und Nonylphenolethoxylate sollten Kinder eigentlich frühestens im Chemie-Unterricht stoßen. Tatsächlich finden sich die gefährlichen Stoffe schon im Spielzeug für Kleinkinder. Im Holzspielzeug-Test der "Stiftung Warentest" fallen sieben von 30 Produkten durch. mehr...

Streit um Gentechnik Fachjournal zieht Veröffentlichung zu Genmais und Ratten zurück

Bekommen Ratten vermehrt Krebs, wenn sie mit gentechnisch verändertem Mais gefüttert werden? Eine umstrittene Studie, die zu diesem Schluss gekommen ist, soll nun zurückgezogen werden. Das aber löst auch wieder Kritik aus. Von Christina Berndt mehr...

Trinkwasserqualität Geretsried Geretsried Hartmann besteht auf Filteranlage

Der Leiter des Gesundheitsamtes sieht sich von Landrat Niedermaier und der Regierung in seiner Haltung bestätigt Von Thekla Krausseneck. mehr...