Verhaftung in Spanien Entführter Krebspatient wieder in Klinik British boy Ashya King found in Spain

Der fünfjährige Ashya leidet an einem Hirntumor. Am Donnerstag hatten seine Eltern ihn aus einer Klinik in Southampton entführt. In Spanien wurden sie nach tagelanger Suche jetzt festgenommen. Dass sie den Zeugen Jehovas angehören, soll aber nicht der Grund für die Entführung gewesen sein. mehr...

Symbolbild Hospiz Gesetzentwurf zur Sterbehilfe Der Weg über das Strafrecht ist falsch

Welches Leiden ist ein unerträgliches Leiden? Und in welchem Stadium einer Krankheit sollen Ärzte es beenden dürfen? Ein Gesetzesentwurf eröffnet eine schwierige Diskussion über die Bedingungen für Sterbehilfe. Dabei muss sich zuerst das Selbstverständnis der Ärzte verändern. Kommentar von Nina von Hardenberg mehr... Meinung

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Video
Ebola-Patient in Hamburg "Wir sind die richtige Einrichtung"

Ein WHO-Mitarbeiter hat sich in Westafrika mit dem Ebola-Virus infiziert. Er soll in Hamburg behandelt werden. Bei einer Pressekonferenz haben die Ärzte erläutert, wie der erste Ebola-Patient in Deutschland behandelt werden soll. mehr...

Sportticker Nationalspieler in Spanien Nationalspieler in Spanien Kroos in Real-Startelf, ter Stegen verletzt

Toni Kroos soll für Real Madrid im Uefa-Supercup debütieren, für Marc-André ter Stegen läuft es in Barcelona nicht so gut. Basketballer Tibor Pleiß findet einen prominenten neuen Klub. mehr... Sportticker

Dagur Sigurdsson Heuberger-Nachfolge Sigurdsson ist neuer Handball-Bundestrainer

Der DHB stellt Dagur Sigurdsson als neuen Handball-Bundestrainer vor und stattet den Isländer mit einem langfristigen Vertrag aus. Toni Kroos soll für Real Madrid im Uefa-Supercup debütieren. Basketball-Bundestrainer Emir Mutapcic verzichtet in der EM-Qualifikation auf Tibor Pleiß. mehr... Sportticker

Ibrahimovic of Paris St Germain gestures after French Ligue 1 soccer match against Reims at Gustave Delaune Stadium in Reims Hilfe für Behinderten-Team Zlatan zeigt Herz

Der schwedische Stürmer Zlatan Ibrahimovic sorgt mit einer netten Geste für Freude in seiner Heimat. Der DHB stellt Dagur Sigurdsson als neuen Handball-Bundestrainer vor und stattet den Isländer mit einem langfristigen Vertrag aus. Basketballer Tibor Pleiß verzichtet auf die EM-Quali. mehr... Sportticker

Modellbau-Affäre um Christine Haderthauer Gefährliches Werkzeug in den Händen psychisch kranker Straftäter

Ein ehemaliger Wachmann der Bezirksklinik Ansbach erhebt schwere Vorwürfe gegen den Mann von Christine Haderthauer. Der Arzt soll einem am Modellbau beteiligten Dreifachmörder in der Psychiatrie Erleichterungen verschafft haben. Und er soll Sicherheitsrisiken ignoriert haben. Von Mike Szymanski mehr...

Western and Southern Open Tennis in Cincinnati Sabine Lisicki bestätigt gute Form

Deutsche Tennisspielerin besiegt die Italienerin Roberta Vinci und zieht wie Annika Beck in Cincinnati in die nächste Runde ein, Andrea Petkovic und Mona Barthel scheiden indes aus. Argentinien hat einen neuen Nationaltrainer. mehr... Sportticker

Vor 60. Gründungstag von Israel Israel und die Palästinenser Konflikt, der nur Verlierer kennt

Seit der Staat Israel existiert gibt es immer wieder Kämpfe zwischen Israelis, Palästinensern und den arabischen Nachbarstaaten. Chronik eines verfahrenen Konflikts. mehr...

Australien Krankenhaus erklärt aus Versehen 200 Patienten für tot

Fehler im Formular: Ein Krankenhaus bei Melbourne hat zahlreichen Hausärzten falsche Meldungen über den Tod ihrer Patienten gefaxt. Zwar wurde der Irrtum schnell bemerkt - trotzdem erreichte die schockierende Nachrichten in mindestens einem Fall auch die Angehörigen. mehr...

Medizin Sonderisolationsstation im Klinikum Schwabing Sonderisolationsstation im Klinikum Schwabing Mit Unterdruck und Formalin gegen das Ebola-Virus

In einer Sonderisolierstation behandelt das Klinikum Schwabing hochinfektiöse Patienten - auch für das Ebola-Virus ist das Krankenhaus gerüstet. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Karoline Meta Beisel mehr... Fragen und Antworten

Honorarverhandlungen mit den Kassen Ärzte fordern ein Viertel mehr

Wie arm sind Ärzte? Niedergelassene Mediziner und Krankenkassen ringen wieder ums Geld. Die einen wollen fünf Milliarden mehr, die anderen mauern - und am Ende könnte es für die Versicherten teuer werden. mehr...

Hebamme wegen Mordversuchs im Kreißsaal verhaftet Hebamme unter Verdacht Münchner Klinikum war gewarnt

Die Frau könne "zur Gefahr für Patientinnen werden": In einem Brief an das Münchner Klinikum Großhadern warnte der frühere Arbeitgeber vor der Hebamme, gegen die nun wegen mehrfachen versuchten Mordes ermittelt wird. Von Florian Fuchs mehr...

Rollator-Training Barrierefreiheit Mehrheit der Arztpraxen für Rollstuhlfahrer ungeeignet

Exklusiv Draußen im Rollstuhl: Nur 22 Prozent der Allgemeinmediziner haben einen behindertengerechten Zugang. Bei Zahnärzten sieht es noch schlechter aus. Behindertentoiletten oder spezielle Untersuchungsmöbel sind überall die Ausnahme. Von Thomas Öchsner mehr...

Nierenspende Geben und Nehmen

Lamnauar Bijjou schenkte seiner Frau Sylvia eine Niere. Jetzt wird alles gut, dachten sie. Es kam anders. Die Ehe ging in die Brüche, bei dem Mann versagte das ihmverbliebene Organ. Was nun? Ein Treffen mit dem Paar. Von Christina Berndt mehr...

Leichtathletik-DM in Ulm Fitness Kurzer Lauf, langes Leben

150 Minuten Ausdauertraining pro Woche wurden uns ans Herz gelegt. Eine neue Studie macht nun den Trägen Mut: Schon fünf Minuten Sport am Tag reichen, um das Leben zu verlängern. Von Werner Bartens mehr...

Arzttermine Warten auf den Doktor

Die Warteschlangen bei Ärzten sind oft lang. Fast jeder vierte Patient wartet mehr als drei Wochen auf einen Facharzttermin. Die Regierung hat jetzt Pläne, wie die Lage verbessert werden könnte. Von Nina von Hardenberg mehr...

Organspenden Verweigerte Herztransplantation löst Debatte aus

Ein Junge aus der Türkei sollte in Gießen ein neues Herz bekommen. Doch da sein krankes Herz kurz vor der Operation vorübergehend stehen blieb, wollen ihm die Ärzte nun kein Organ mehr transplantieren. Von Christian Johnsen und Christina Berndt mehr...

LMU München Aktion für Kinder Aktion für Kinder Teddy in der Notaufnahme

Im Kindergarten Arnulfpark kursiert eine Fieber-Epidemie - fast alle Kuscheltiere leiden an erhöhter Temperatur und müssen im Teddybär-Krankenhaus untersucht werden. Von der Aktion der LMU und TU sollen aber nicht nur die Kinder etwas lernen. Von Stephan Handel mehr...

Fürstenfeldbruck Zwischen Patienten und Politik

Der Landkreis möchte seinen Bürgern mit dem Kommunalunternehmen eine wohnortnahe medizinische Versorgung bieten. Schwierigkeiten bereitet in jüngster Zeit vor allen Dingen der Mangel an Pflegekräften. Wegen des Konkurrenzdrucks und politischer Vorgaben hat sich die Einrichtung in den letzten Jahren zunehmend spezialisiert Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Prozess gegen Yagmurs Eltern beginnt in Kürze Prozessbeginn im Fall Yağmur Ein langsamer Tod

Die dreijährige Yağmur aus Hamburg wird zu Tode gequält - mutmaßlich von ihren Eltern. Jetzt müssen sie sich vor Gericht verantworten. Der Fall zeigt eine Familientragödie. Und offenbart eklatante Schwächen in den Behörden. Von Lara Gruben mehr...

Alzheimer Alzheimer "Wenn ich es ausspreche, wird es wahr"

Angehörige von Alzheimer-Patienten scheuen sich oft, die Krankheit früh genug zu thematisieren. Bärbel Schönhof, Vizepräsidentin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, spricht im Interview über ihre früh erkrankte Mutter, den Wert eines klärenden Gesprächs - und über Momente, in denen Schweigen sinnvoller ist. Von Felicitas Kock mehr...

Reiten Drama um Vielseitigkeitsreiter Drama um Vielseitigkeitsreiter Tod an Hindernis 20

Deutlich zu schnell ritt Benjamin Winter auf das Hindernis zu - und zahlte einen viel zu hohen Preis: Nach dem Tod des talentierten deutschen Vielseitigkeitsreiters in Luhmühlen muss sich die Sportart erneut überdenken. Winters Kollegen sind schockiert. Von Gabriele Pochhammer mehr...

Riesending Höhle Berchtesgaden Rettungsdrama in der Riesendinghöhle Im Schneckentempo ans Tageslicht

Ab jetzt geht es nur noch steil nach oben: Das Rettungsteam, das den Höhlenforscher Johann W. aus der Riesending-Schachthöhle birgt, hat einen Teil des Weges bereits zurückgelegt. Aber der schwierigste Abschnitt steht noch bevor. Von Sarah Kanning mehr...

Misslungene Operation Immer wieder abgerutscht

Beim Skifahren bricht sich ein Mann Oberarm und Oberschenkel. Drei Jahre nach der Operation sollen in einer Münchner Uni-Klinik die Schrauben entfernt werden. Doch die Ärzte scheitern. Das Gericht weist die Klage des Patienten nun ab. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...