Bilder des Tages Momentaufnahmen im April 2014 *** BESTPIX *** Global - Standalone Images

Bad in der Menge mit Papst Franziskus \\\ Der Stolz einer Müllsammlerin in São Paulo \\\ Ein Abend in Masar-i-Scharif und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Beweisaufnahme im Prozess gegen Olmert beginnt Schuldspruch in Israel Ex-Premier Olmert wegen Bestechlichkeit verurteilt

Korruptionsvorwürfe kosteten ihn sein Amt. Nun hat ein Gericht in Tel Aviv den früheren israelischen Ministerpräsidenten Olmert wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen. Ein politisches Comeback des 68-Jährigen dürfte damit extrem schwierig werden. mehr...

Künstliches Koma Wenn der Kopf Pause macht

Betäubt, beatmet, gekühlt: Das künstliche Koma ist eine der wichtigsten Maßnahmen bei schweren Hirnverletzungen. Auch Michael Schumachers Ärzte setzen die Narkose gezielt ein, um dem ehemaligen Rennfahrer die Genesung zu ermöglichen. Von Katrin Blawat mehr...

Möllemann Möllemann: Friedman soll sich entschuldigen

Der Vizepräsident des Zentralrats der Juden habe dem FDP-Politiker "Beihilfe oder Anstiftung zum Mord" vorgeworfen. mehr...

Arafat_Reuters Jassir Arafat Präsident ohne Staat

Sein gesamtes Leben wurde vom Kampf für einen palästinensischen Staat bestimmt. Und was immer sich noch über den Ex-Terroristen und Friedensnobelpreisträger Jassir Arafat sagen lässt - für das palästinensische Volk war er lange Zeit der größte Führer auf dem Weg in die Unabhängigkeit. Von Von Birgit Lutz-Temsch und Markus C. Schulte v. Drach mehr...

Jürgen Möllemann (AP) Chronologie einer Affäre Vom Flugblatt zum Todessturz

Am Anfang stand eine umstrittene Wahlwerbung, acht Monate später stürzte Möllemann mit einem Fallschirm in den Tod. Die Spendenaffäre ist bis heute nicht aufgeklärt. mehr...

Israel und der Machtwechsel bei Kadima Israel und der Machtwechsel bei Kadima Ohne Washington wird auch Livni scheitern

Der Erfolg der israelischen Politikerin Tzipi Livni ist eine Chance für den Pragmatismus - die auch von den USA genutzt werden muss. Eine Außenansicht von Avi Primor mehr...

israel zaun Autoren zum Klimawandel Quellen des Streits

Wenn das Lebenselixier auf der anderen Seite des Zauns fließt: Der Nahostkonflikt ist vor allem ein Konflikt um das wenige Wasser in der Region. Von Fred Pearce mehr...

Harvard-Universität Frühes Ende einer Ära

Der umstrittene Harvard-Chef Larry Summers tritt ab. Von Andrian Kreye mehr...

Israel Empörung über Interview mit Rabin-Mörder

Kurz vor dem 13. Todestag des früheren israelischen Regierungschefs Jizchak Rabin haben zwei TV-Sender Interviews mit seinem inhaftierten Mörder geführt. Nach massiven Protesten haben die privaten TV-Sender nun auf die Ausstrahlung verzichtet. Vorerst. mehr...

Gottschalks Portal TV online "Der Wonderbra zeigt Hülle und Fülle"

Bildergalerien und News auf Latein, Pastateller und Liebesalarm: Die bunte Internet-Welt von ARD und ZDF. Von Von Ben Bucerius und Gunnar Herrmann mehr...

Buchcover Der Marktplatztest Was Bush liest

"Ich möchte, dass Sie ein gutes Buch lesen", sagte Präsident Bush neulich Reportern, "es wird Ihnen deutlich machen, worüber ich rede". Um welches Buch es geht. Von CLAUS LEGGEWIE mehr...

Handschlag zwischen Sadat und Begin, AP 30 Jahre Friedensvertrag Israel-Ägypten Historischer Handschlag

30 Jahre ist es her, dass Ägypten als erstes arabisches Land mit Israel Frieden geschlossen hat. Wichtigster Vermittler: US-Präsident Jimmy Carter. mehr...

Netanjahu, dpa Israel Die Steuermänner vom Likud

Der Favorit hat sich durchgesetzt: 73,2 Prozent der Likud-Mitglieder haben Benjamin Netanjahu ihre Stimme gegeben - und den 57-Jährige Populisten an die Spitze der Partei gestellt. Die wichtigesten Likud-Funktionäre in Bildern. Von Birgit Kruse mehr...

Nahost Nahost Die Rückkehr zur Gewalt

Israels Ministerpräsident Ariel Sharon kündigt an, Liquidierungen militanter Palästinenser weiter zu verstärken. Die radikalislamischen Gruppen Hamas und Dschihad lehnen jede Waffenruhe ab. Die Unverbesserlichen lassen im Nahen Osten wieder die Waffen sprechen. mehr...

Ariel Sharon im Koma als Kunst-Installation Israel: Hirntoter Ex-Premier als Wachsfigur Denkmal für einen Untoten

"Widerlicher Voyeurismus" oder legitimer Tabubruch? Ein in Berlin lebender Künstler hat eine Wachsfigur von Ariel Scharon geschaffen - Israels Ex-Premier liegt seit fünf Jahren im Koma. Von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

Scharon wegen Hirnblutung ´in ernster Situation" "König von Israel" Ariel Scharons letzter Kampf

Der frühere israelischen Premier ringt mit dem Tod. Ein Hirnschlag machte aus dem mächtigen Politiker einen hilflosen Patienten. Das politische Erbe Ariel Sharons bleibt auch nach acht Jahren im Koma zwiespältig. Von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

Ariel Sharon Retrospective Israels Ex-Premier Ariel Scharon Krieger, Politiker, Machtmensch

Ariel Scharon prägte Israel jahrzehntelang - als soldatischer Haudrauf und als politischer Hardliner. Militärisch aktiv wurde er schon als Jugendlicher. Das Leben Scharons in Bildern. mehr...

Ex Regierungschef Ariel Scharon Reaktionen auf Tod von Ariel Scharon Merkel würdigt Scharon als israelischen Patrioten

Nach dem Tod des früheren israelischen Ministerpräsidenten drücken viele Politiker ihre Anteilnahme aus. Bundeskanzlerin Merkel würdigt Scharons "großen Verdienste für sein Land". US-Präsident Obama bekräfigt in seiner Beileidsbekundung die Freundschaft zu Israel. mehr...

FILES-MIDEAST-ISRAEL-SHARON Bilder
Zum Tod von Ariel Scharon Der Mann, den sie Bulldozer nannten

Ariel Scharon spaltete: als Patron der jüdischen Siedler, Ideengeber des Trennwalls, Mitschuldiger an den Massakern von Sabra und Schatila und als Provokateur der zweiten Intifada. Allerdings setzte er auch den Rückzug aus dem Gazastreifen durch. Frieden mit den Palästinensern erreichte er nicht, aber er fand Frieden mit sich selbst. Ein Nachruf von Thorsten Schmitz mehr...

Former Israeli prime minister Ariel Sharon lying in state Toter Ex-Ministerpräsident Israel verabschiedet sich von Ariel Scharon

Die Bürger Israels erweisen ihrem ehemaligen Ministerpräsidenten die letzte Ehre: Vor der Knesset in Jerusalem wird der Sarg mit dem toten Ariel Scharon aufgebahrt. Zur offiziellen Trauerfeier am Montag wird prominenter Besuch aus aller Welt erwartet. mehr...