Nato-Unterstützung Überfällige Signale ans Baltikum - und den Kreml German Chancellor Angela Merkel in Latvia

Estland, Lettland und Litauen fordern die Stationierung von Bodentruppen der Nato auf ihrem Gebiet - als Versicherung gegen eine russische Aggression. Das ist unnötig. Politische Signale der Solidarität des Westens hingegen sind überfällig. Kommentar von Hubert Wetzel mehr... Meinung

Mickey Rourke Putin unter Druck Unterschätzte Macht des knurrenden Magens

Die Beliebtheit des russischen Präsidenten stützt sich auf TV-Propaganda. Doch sobald die gar nicht so wohlhabende Mehrheit begreift, dass man vom Mitfiebern nicht satt wird, dass man den Kühlschrank nicht an den Fernseher anschließen kann - dann wird Putin in den Umfragen abstürzen. Gastbeitrag von Boris Wischnewskij mehr...

Zweiter Weltkrieg, Ostfront: Leningrader Blockade, September 1941-Januar 1943,  | Second World War, Eastern Front: Siege of Leningrad, September 1941-January 1943 "Nachruf auf einen Soldaten" von Wolf Schneider Frieden ist kein Naturzustand

Ein Protest gegen die Brutalität, Verrohung, Entmenschlichung der Menschen durch den Krieg: Wolf Schneider hat einen "Nachruf" auf den Soldaten geschrieben. Der scharfe Analytiker überzeugt am meisten, wenn er mit dem Herzen spricht. Von Joachim Käppner mehr... Buchkritik

Mahnung von Putin "Europas Friede ist zerbrechlich"

Putin nutzt eine Rede zum Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren als Seitenhieb: Der Krieg von 1914 bis 1918 solle als abschreckendes Beispiel dienen, sagte Russlands Präsident. Der Friede in Europa sei fragil. mehr...

360° Problemstraßen in München Kampf zwischen Rad- und Autofahrern Kampf zwischen Rad- und Autofahrern Pedal gegen Gaspedal

Die Persönlichkeit wechselt mit dem Fahrzeug: Wer sich aufs Rad oder ans Steuer setzt, wird durch eine rätselhafte Metamorphose ein anderer Mensch - und nur selten ein besserer. Von Karl Forster mehr... Essay

Smoke rises following what witnesses said were Israeli air strikes in Rafah in the southern Gaza Strip Friedensbemühungen im Nahostkonflikt 90 Minuten bis zum Scheitern

Es sah nach einem greifbaren Fortschritt aus, als US-Außenminister Kerry eine Feuerpause zwischen Israel und der Hamas verkündete. Tatsächlich war es nicht einmal eine Atempause. Von Peter Münch mehr...

FIFA World Cup 2018 & 2022 Host Countries Announced Ukraine-Krise Darum muss Russland die WM behalten

Fast die Hälfte der Deutschen fände es richtig, Russland die Fußball-WM 2018 wegzunehmen. Was für eine verrückte Idee! Russen, Europäer und Amerikaner brauchen in der Ukraine-Krise so viel Kontakt wie möglich. Kommentar von Detlef Esslinger mehr... Meinung

Co-Abhängigkeit Zu viel Empathie stützt die Sucht

Wut und Scham, Hilflosigkeit und Schuld: In Familien mit Drogenabhängigen leiden auch Angehörige unter der Suchtkrankheit. Wie Eltern in München versuchen, ihre Co-Abhängigkeit zu überwinden. Von Andrea Schlaier mehr... Reportage

Szene aus dem Computerspiel "Titanfall" Computerspiele Gewalt verstärkt Aggressionen

Fördert das Geballer am Rechner Aggressionen? Ja, sagt eine neue, umfassende Studie. Allerdings können Computerspiele auch positives Verhalten fördern - theoretisch. Warum die öffentliche Aufregung übertrieben ist. Von Sebastian Herrmann mehr...

Schulprojekt Boxen gegen Aggressionen

Im Gemeinschaftsprojekt "Stark" mit Jugendamt, Mittelschule und Caritas will Trainer Waleri Weinert schwierigen Schülern durch Sport eine neue Perspektive geben. Von Thekla Krausseneck mehr...

Muslim pilgrims circle the Kaaba and pray at the Grand mosque during the annual haj pilgrimage in the holy city of Mecca Exzesse gegen kulturelles Erbe des Islam Der neue Bildersturm der Pol-Pot-Islamisten

Im Irak und in Syrien verbreiten radikalsunnitische Dschihadisten Schrecken und zerstören systematisch Kulturschätze und Heiligtümer. Jetzt drohen die Fanatiker sogar der Kaaba in Mekka. Von Sonja Zekri mehr...

Polizeiruf 110 Magdeburg Sylvester Groth Claudia Michelsen Abwärts Nachlese zum "Polizeiruf 110" aus Magdeburg Alles ist zerrüttet

In diesem Magdeburger Fall beherrschen Aggression und Verwirrung die Handlung. Wer überzeugt trotzdem in "Abwärts"? Die Nachlese zum "Polizeiruf" - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr...

Kino "Tammy" im Kino "Tammy" im Kino Undamenhaft derb

In der Komödie "Tammy", inszeniert von ihrem Ehemann Ben Falcone, dreht Melissa McCarthy wieder so richtig auf. Dabei ignoriert sie gekonnt sämtliche ungeschriebenen Hollywood-Gesetze. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Nahost-Konflikt Protokolle aus Gaza und Israel Protokolle aus Gaza und Israel "Selbst Hunde lassen wir nicht vor die Tür"

Angst, Frust, Verzweiflung, Erschöpfung: Israelische Raketen schlagen im Gazastreifen ein, zertrümmern Häuser, verletzen, töten - und in Israel schlagen Raketen aus Gaza ein. Protokolle von Menschen zwischen den Fronten. Von Antonie Rietzschel mehr...

Promenade am Meer, Thessaloniki, Griechenland Uferpromenade in Thessaloniki "Etwas, das wir lieben können"

Inmitten der Krise hat die nordgriechische Stadt Thessaloniki ihr einst vermülltes Ufer zurückerobert und sich eine aufwendige Promenade am Meer geleistet. Nun genießen die Bürger sogar die Leere. Von Christiane Schlötzer mehr...

Ausriss aus den Münchner Neuesten Nachrichten vom 25. Juli 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 25. Juli 1914 Die Börsen wittern Krieg

Heute vor 100 Jahren in der Zeitung: Das Ultimatum von Österreich-Ungarn an Serbien versetzt Europa in Unruhe. Kommt ein Krieg? Die deutsche Führung heuchelt Unwissenheit, die Börsen sind alarmiert - und die SZ-Vorgängerzeitung straft sich selber Lügen. Von Oliver Das Gupta mehr...

Kardinal Joachim Meisner Katholische Kirche in der Kritik Kölner Kardinal beklagt "Häme und Aggression"

Die katholische Kirche hat es nicht leicht. Ein Sturm der Entrüstung ist über sie hereingebrochen nach den Vorfällen in zwei katholischen Kliniken und bei der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle. Kardinal Meisner beklagt in einem Brief Katholikenphobie. Von Matthias Drobinski mehr...

Konfliktforschung Erfolg im Fußball steigert nationalistische Aggression

Fühlen sich Staaten, die im Fußball international erfolgreich sind, auch militärisch besonders stark? Zumindest erhöht der Erfolg die Neigung, anderen Nationen gegenüber aggressiver aufzutreten. mehr...

Expertentipps zur Erziehung Trotzphase Trotzanfall Wutanfall Kinder Kleinkinder Expertentipps zur Erziehung "Aggression ist eine Form der Kontaktsuche"

Kleinkinder in der Trotzphase werden von ihren Emotionen regelrecht überwältigt. Ein mahnendes "Führ dich nicht so auf" von den Eltern hilft ihnen nicht aus dem Gefühlschaos. Die Psychologin Doris Heueck-Mauß gibt Tipps, wie Eltern und Kinder leichter durch die Zeit des Zorns kommen. Interview: Katja Schnitzler mehr...

Smoke caused by artillery shelling in the Syrian village called J Syrien-Konflikt Damaskus droht bei "ausländischer Aggression" mit Chemiewaffen

Die Führung in Damaskus will im Falle eines militärischen Eingreifens des Auslands auch chemische Waffen verwenden. Gegen die eigene Bevölkerung dagegen würden sie "niemals" eingesetzt. Das Angebot der Arabischen Liga für einen Rückzug von Staatschef Assad im Gegenzug für freies Geleit lehnt das Regime ab. mehr...

Killerspiel-Debatte Gewaltspiele verstärken die Aggression

Noch immer streiten Forscher über die Frage: Machen Ego-Shooter und andere Gewaltspiele aggressiv oder neigen aggressive Jugendliche zu brutalen Spielen? Eine Langzeitstudie der Universität Potsdam an Schülern zeigt: Beides trifft zu. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Rosa Zelle in der Justizvollzugsanstalt Dortmund Rosa Gefängniszellen in NRW Pink gegen Aggression

Wirken bonbonfarbene Wände beruhigend auf aggressive Häftlinge? Zwei Haftanstalten in Nordrhein-Westfalen experimentieren mit rosa Gefängniszellen - und liegen damit voll im Trend: Die Farbpsychologie boomt. Auf Seiten der Wissenschaft regen sich allerdings erhebliche Zweifel. Von Felicitas Kock mehr...

Oktoberfest Oktoberfest-Thriller von Scholder Oktoberfest-Thriller von Scholder "Ich habe keine Aggressionen gegen das Oktoberfest"

Horrorszenario zur Jubiläumswiesn: Russische Ex-Soldaten nehmen 70.000 Besucher als Geisel. Autor Christoph Scholder erzählt, wie er auf solche Gedanken kommt. Interview: Ch. Mayer und M. Baumstieger mehr...

Mann im U-Bahnhof Friedrichstrasse brutal misshandelt Jugendgewalt in Berlin Tatmotiv: Lust auf Aggression

Wut, Streitlust, Alkohol im Blut: Das reichte zwei 18-jährigen Berlinern, um auf einem U-Bahnhof mitten in der Stadt auszurasten. Kameras filmten, wie einer der beiden einen Mann hemmungslos prügelte und trat. Das Duo hat sich inzwischen gestellt - doch schon wird aus der Hauptstadt ein weiterer brutaler Übergriff gemeldet. mehr...

180x135 - wiesn_sde Oktoberfest-Doku Adrenalin, Alkohol, Aggression, Anbandeln

Video Ursula Gruber und Kim Koch haben einen Dokumentarfilm über das Oktoberfest gedreht. Ein Gespräch über den Mythos Wiesn. Interview: Lisa Sonnabend mehr...