Regierung in der Ukraine Staatsumbau - Jazenjuk soll es richten Ukrainian Prime Minister Arseniy Yatsenyuk speaks in Ukrainian Pa

Sparpakete, neue Steuern und Korruptionsbekämpfung: Die ukrainische Regierung von Arsenij Jazenjuk bemüht sich um Reformen. Sein "Aktionsplan" enthält auch etwas, das im Westen als Drohung verstanden wird. Von Cathrin Kahlweit mehr... Analyse

Wohnungsmarkt Ohne Hoffnung

Der Wohnungsmarkt in Freising ist weiter völlig überhitzt. Geringverdiener haben keine Chance, und wer auf eine Sozialwohnung hofft, muss jahrelang warten. Jeder weiß, das kann nicht so bleiben, doch die Stadt braucht Hilfe Von Kerstin Vogel mehr...

Krieg in der Ukraine Russland unter Putin Russland unter Putin Sieg des Kühlschranks über den Fernseher

Applaudierende Journalisten, 80 Prozent Zustimmung in der Bevölkerung - noch verfängt das patriotische TV-Geschwätz von Präsident Putin bei vielen Russen. Doch beim Blick auf Wechselkurse und Lebensmittelpreise erleben sie mehr und mehr, dass die Realität damit wenig zu tun hat. Von Julian Hans mehr... Kommentar

Der neue Nissan Pulsar. Nissan Pulsar 1.2 DIG-T im Test Praktisches Anti-Aggressivum

Kompaktwagen sollen immer schnittiger, sportlicher und jugendlicher werden. Anders der Nissan Pulsar. Der Japaner beschleunigt nicht den Puls, ist aber ein vortreffliches Familienauto. Von Thomas Harloff mehr... Test

Mein deutsches deutsches Land "Mein deutsches deutsches Land" Nazis auf drei Ebenen

In seinem Stück "Mein deutsches deutsches Land", uraufgeführt in Dresden, erzählt Thomas Freyer von einem Nazi-Trio, das dem NSU sehr ähnelt. Wer von der teilweisen Überforderung des Ensembles absieht, erlebt einen gut funktionierenden Theaterabend. Von Christine Dössel mehr... Theaterkritik

Demonstration zur Flüchtlingspolitik Flüchtlinge in Deutschland Vom Vorurteil zur Fremdenfeindlichkeit

Wo Heime für Asylbewerber eingerichtet werden sollen, reagieren Menschen häufig ablehnend. 44 Prozent der Deutschen hegen Vorurteile gegen Flüchtlinge - obwohl sie wenig von ihnen wissen. Oder gerade deswegen? Fragen an einen Gewaltforscher. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Interview - 360° Europas Flüchtlingsdrama

Davidwache wird am 10. Dezember 100 Jahre alt Video
100 Jahre Davidwache auf St. Pauli Blaulicht im Rotlicht

Die legendäre Davidwache auf St. Pauli wird 100 Jahre alt. Ihr Reviergebiet ist das kleinste Europas. Dennoch ist die Wache ein Symbol für die polarisierende Kraft, die von der Polizei ausgeht. Von Thomas Hahn und Hannah Beitzer mehr... Report

Young doctor in hospital looking at computer screen model released Symbolfoto property released PUBL Aufstieg von Flüchtlingen in Deutschland Ärztin ohne Grenzen

Fatima Saber kam nach jahrelanger Flucht in Deutschland an, später sollte sie abgeschoben werden. Heute studiert sie in München Medizin, bald macht sie ihren Abschluss. Es gibt sie eben doch, die Erfolgsgeschichten. Von Nakissa Salavati mehr... Reportage 360° Europas Flüchtlingsdrama

Vladimir Putin Russlands Rolle im Ukraine-Konflikt Entscheidung zur Eskalation

Ein Jahr nach Beginn des Maidan-Aufstands ist klar: Russlands Präsident Putin hat den Krieg in der Ukraine begonnen. Aber auch EU und USA haben Fehler gemacht. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Alltagsrassismus Amtsgericht München Amtsgericht München Streit um Rassismus endet mit Vergleich

Werden Schwarze in München von Türstehern aus rassistischen Gründen abgewiesen? Das hat Hamado Dipama, Mitglied im Ausländerbeirat, dem Betreiber des Nachtclubs Pimpernel vorgeworfen. Vor Gericht werden sich die beiden dann aber einig - nach stundenlanger Diskussion. Von Bernd Kastner mehr...

Montagsdemonstration DEU Deutschland Germany Berlin 28 07 2014 Demonstrant mit Plakat Wir Wollen Aufruf zum "Friedenswinter" Hauptsache gegen die Nato

Krieg in der Ukraine, Waffenlieferungen in den Irak - bisher trat die deutsche Friedensbewegung in diesen Debatten kaum in Erscheinung. Nun macht sie gemeinsame Sache mit Protagonisten der umstrittenen "Montagsmahnwachen". Droht eine Unterwanderung von rechts? Von Hannah Beitzer mehr... Analyse

Fußball Päuschen im August

Fußballer debattieren über den Spielplan mehr...

Putin empfängt Stoiber Führungsdebatte im deutsch-russischen Gesprächsforum Petersburger Disput

Gerhard Schröder und Wladimir Putin schufen den Petersburger Dialog als deutsch-russisches Gesprächsforum. Doch Besetzung und Strukturen rufen Kritiker auf den Plan. Eine neue Leitung soll her. Kommt Edmund Stoiber? Von Stefan Braun mehr...

Jugendgewalt Anti-Gewalt-Training für Jugendliche Faust aufs Herz

Wegsperren oder therapieren? Nach der Attacke auf Tuğçe A. stellt sich wieder die Frage, ob es bei jugendlichen Schlägern eine Alternative zum Gefängnis gibt. Christoph Budde glaubt daran. Zu Besuch bei seinem Anti-Gewalt-Training. Von Jonathan Fischer mehr... Reportage

Hausarztpraxis Studie zu Übergriffen auf Ärzte Angst vorm Hausbesuch

Wenn der Patient ausrastet: Mehr als 90 Prozent der Mediziner haben schon Aggressionen erlebt, zeigt eine Studie der TU München. Hausärzte werden im Dienst angegriffen - von Bedrohungen mit dem Messer bis zur versuchten Vergewaltigung kommt alles vor. Von Dietrich Mittler mehr...

Szene aus dem Computerspiel "Titanfall" Computerspiele Gewalt verstärkt Aggressionen

Fördert das Geballer am Rechner Aggressionen? Ja, sagt eine neue, umfassende Studie. Allerdings können Computerspiele auch positives Verhalten fördern - theoretisch. Warum die öffentliche Aufregung übertrieben ist. Von Sebastian Herrmann mehr...

Sein Vorbild ist nicht der Opa, sondern Eminem: Pablo Dylan. Pablo Dylan Rockstar als Opa, Eminem als Vorbild

Pablo Dylan ist der Enkel von Bob Dylan - musikalisch geht er in eine andere Richtung. Im kommenden Jahr will der 19 Jahre alte Hip-Hop-Produzent sein erstes Album veröffentlichen - und hat schon jetzt Pop-Geschichte geschrieben. Von Andrian Kreye mehr... Profil

Familienbetreuungszentrum der Bundeswehr in München-Freimann, 2011 Elternfragen Mein Sohn hat Angst vor dem Krieg

Wenn die Nachrichten voll sind von Krieg und Unruhen, kriegt es auch so mancher Teenager mit der Angst zu tun. Wie sollten sich Eltern verhalten? Drei Experten geben Antworten. mehr...

Krieg in der Ukraine Polen über Russland-Politik der EU Polen über Russland-Politik der EU "Dann müssen wir neue Sanktionen sofort verhängen können"

Exklusiv Die EU sollte vorbereitet sein: Falls Moskau in der Ostukraine aggressiv gegen Städte wie Mariupol vorgehe, müsse die EU schnell reagieren, fordert Polens Außenminister Schetyna. Er vergleicht die aktuelle Lage mit den Zeiten der Kubakrise und des Mauerbaus - von Kaltem Krieg will er aber nicht sprechen. Von Stefan Braun und Florian Hassel mehr...

Lokführerstreik - Düsseldorf Gelassene Reisende während des Bahnstreiks Warum nur rastet niemand aus?

Trotz ausfallender Züge gehen deutsche Reisende mehrheitlich gelassen mit dem Streik um. Das liegt auch am Internet. Dabei schadet es gar nicht, ab und an etwas Dampf abzulassen. Von Daniel Lehmann mehr...

Russian President Vladimir Putin Visits Belgrade Russland Putin stützt den Rubel

Fast 30 Prozent hat die russische Währung gegen den Dollar verloren. Nun stemmen sich Putin und die Zentralbank gegen den Rubel-Verfall. Von Julian Hans mehr...

Recherche Toleranz Bilder Übergriffe in der Öffentlichkeit Sieben Tipps für mehr Zivilcourage

Tuğçe A. wird ins Koma geprügelt, nachdem sie zwei Mädchen zu Hilfe kam, die angepöbelt wurden. Der Fall heizt die Debatte über Zivilcourage neu an. Der Konflikttrainer Ralf Bongartz gibt Ratschläge. Von Lena Jakat mehr... Platz 9 - 14 aus 2014

Wolfratshausen "Erst einmal blocken sie ab"

Claudia Sommer setzt Ängsten Lieblingslieder entgegen Interview Von Stephanie Schwaderer mehr...

World Leaders Meet At The G-20 Summit Russland Wie Putin die Welt sieht

Russlands Präsident zeigt offen, dass er bereit ist, seine Interessen mit Gewalt durchzusetzen. Ist das nur Populismus oder will er die alte Sowjetunion wieder errichten? Von Julian Hans, Moskau mehr... Analyse

Vladimir Putin's working visit to Mongolia Bilder
Zweiter Weltkrieg Putin verteidigt Stalins Pakt mit Hitler

Was Russlands Präsident bei einem Treffen mit jungen Historikern von sich gibt, offenbart ein krudes Geschichtsverständnis. Putin verteidigt die Aufteilung Polens 1939 - und macht Frankreich und Großbritannien indirekt für den Zweiten Weltkrieg mitverantwortlich. Von Oliver Das Gupta mehr...