Berchtesgadener AlpenKlettern mit Königsblick

Wer es durch den "Wampenschreck" geschafft hat, kann im neu eröffneten "Schützensteig" über dem Königssee klettern. Anfänger oder Kind? Kein Problem.

Der Jenner ist ein Berg für Könner, so heißt es zumindest im Winter. Im Sommer schaut die Sache anders aus. Von der Bergstation der Gondelbahn aus können Wanderer auf leichten Bergwegen den Jenner besteigen oder hinüberwandern zum Schneibstein- und Stahlhaus. Oder sie nehmen sich wie Richard Lenz und seine Tochter Maria (im Bild) den in diesem Jahr eröffneten Klettersteig am Kleinen Jenner vor, der mit dem Schwierigkeitsgrad A/B sehr familienfreundlich ist.

Bild: Stefan Herbke ; Stefan Herbke 1. Juli 2015, 17:042015-07-01 17:04:11 © Süddeutsche.de/sks/rus