Bergtourismus

Naturschützer klagen gegen die Modernisierung des Watzmannhauses

Bund Naturschutz und Alpenverein sind wegen der Renovierung des Schutzhauses heftig aneinander geraten. Das Problem: Ein verglaster Anbau am Steilhang.

Von Christian Sebald, Ramsau

10 Bilder
Freizeit

Diese Ausflugsziele in Bayern sollten Sie gesehen haben

Ob magische, geschichtsträchtige oder fast vergessene Orte: die Favoriten unseres Autors.

Von Sebastian Beck

Watzmannüberschreitung, Watzmann, Berchtesgaden, Watzmannhaus
Watzmann

Verunglückter Wanderer erst nach zwei Wochen gefunden

Der 70-Jährige aus Nordrhein-Westfalen war an der Watzmann-Ostwand abgestürzt und starb offenbar sofort.

Bergunfall

70-Jähriger am Watzmann tödlich abgestürzt

Gleich zu Beginn des Abstiegs stolperte der Mann und fiel etwa 200 Meter tief.

Der Watzmann ruft Grafing Stadthalle
Grafing

Die Gailtalerin ist wieder da

Sebastian Schlagenhaufer inszeniert mit dem Grenztheater "Ludwigs Erben" Wolfgang Ambros' Musical "Watzmann". Nach gelungener Generalprobe ist an diesem Freitag Premiere in der Grafinger Stadthalle.

Von Johannes Hirschlach, Grafing

Watzmann Watzmannüberschreitung Berchtesgaden 14 Bilder
Berchtesgadener Alpen

Wenn selbst die Watzmann-Frau klein wirkt

Mehr Panorama als diese zweitägige Watzmann-Überschreitung vom Königssee aus bieten nur wenige Bergtouren. Nur den Abstieg würde man sich gern sparen.

Von Carolin Gasteiger

Urlaub für den Hund

Hotel Gassi

In der Hundepension Palm Kufner bei Ödenpullach herrscht Hochsaison. 90 Tiere sind in dem Familienbetrieb einquartiert, dessen Anfänge bis 1937 zurückgehen. Statt Luxus gibt es dort Ferien auf dem Bauernhof.

Von Christina Hertel, Oberhaching

Wenn der Watzmann ruft - Zum Wandern in die Berchtesgadener Alpen
Unfall

Bergsteiger stirbt bei Absturz am Watzmann

Beim Klettern rutscht der 48-Jährige aus und stürzt mehr als 50 Meter in die Tiefe.

Ebersberg

Gezeichnet

Mit einem bewegenden Auftritt von Wolfgang Ambros erlebt das Kulturfeuer sein bisheriges Highlight. Im Alten Speicher gibt der 64-Jährige mit weniger bekannten Stücken autobiografische Einblicke.

Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Moderne Monarchin

Die Königin der Berge

Marie von Bayern steht zu Unrecht im Schatten ihres Sohnes Ludwig II.

Aying

Rote Kämpfer

Der Ayinger SPD-Ortsverein zählt 13 Mitglieder. Jetzt feiern die Sozialdemokraten ihr 30-jähriges Bestehen. Ein hinter der Kirche gefundenes Protokollbuch beweist aber: Genossen gab es dort in der Diaspora schon früher

Von Michael Morosow, Aying

Watzmann

Steinschlag reißt zwei Bergsteiger in die Tiefe

Beim Brotzeitmachen werden zwei Männer aus Franken an der Watzmann-Ostwand von herabstürzenden Felsmassen getroffen, vom Geröll mitgerissen und schwer verletzt.

Unfall in den Alpen

Bergsteiger stürzt am Watzmann ab

Ein 76 Jahre alter Mann ist in den Berchtesgadener Alpen verunglückt - vor den Augen seiner Begleiterin.

Schützensteig: Klettersteig am Kleinen Jenner im Berchtesgardener Land über dem Königssee 13 Bilder
Fotoreportage
Berchtesgadener Alpen

Klettern mit Königsblick

Wer es durch den "Wampenschreck" geschafft hat, kann im neu eröffneten "Schützensteig" über dem Königssee klettern. Anfänger oder Kind? Kein Problem.

Von Stefan Herbke

Wenn der Watzmann ruft - Zum Wandern in die Berchtesgadener Alpen
Studenten in Bergnot

So lief die Rettung der Indonesier am Watzmann

Normalerweise holen die Helfer zwei oder drei Menschen vom Berg. Diesmal waren es 14 Studenten aus Indonesien, die sich auf dem Watzmann verirrt hatten - und Bergwacht und Polizei zu einem außergewöhnlichen Nachteinsatz zwangen.

Von Heiner Effern, Ramsau

Berchtesgadener Land

14 Indonesier mit Hubschraubern vom Watzmann gerettet

Sie trugen untaugliche Schuhe, zu schwere Rucksäcke und ignorierten das schlechte Wetter: Eine Gruppe Studenten ist am Watzmann in Bergnot geraten. Es folgte ein Hubschraubereinsatz von historischem Ausmaß.

Hochkalter
Bergtour auf den Hochkalter

Der König und sein Narr

Der Watzmann beherrscht das Berchtesgadener Land. Er schaut von Milchtüten herab und schikaniert die Bergsteiger. Grund genug, einmal seinen Nachbarn, den Hochkalter, zu besuchen.

Von Dominik Prantl

Berghütte Berg Knigge Reiseknigge Benimmregeln für Hütten Benimm
"Miss Mountain"-Wahl

Watzmann zum schönsten Berg gekürt

Der K2 oder der Machapucharé standen zur Auswahl, aber es wurde der Watzmann. Bei der Wahl zur "Miss Mountain" kürten die Leser eines Bergmagazins den 2713 Meter hohen Berg zum schönsten der Welt. Vielleicht auch, weil ein FC Bayern-Spieler Pate stand.

Von Heiner Effern, Berchtesgaden

Blick vom Hochwanner auf die Zugspitze
Tour auf den Hochwanner neben der Zugspitze

Einsame Spitze

Der Hochwanner ist Deutschlands zweithöchster Berg. Nach einer Mountainbike- und Wandertour hat man auf seinem Gipfel den Blick auf die Zugspitze ganz für sich allein. Diese wirkt wie aus einer anderen Welt.

Von Dominik Prantl

Interaktive Grafik: Was kosten die Berge
Alpen in Zahlen

Der Preis der Berge

Was kostet die Alpenwelt? Einen Platz in der Hütte gibt es für zwölf Euro, doch was verlangt der Wirt für das Wasser? Ein Begleiter kommt für 1070 Euro mit. Die Eindrücke am Gipfel: unbezahlbar. Ein interaktiver Überblick.

Von Dominik Prantl und Benjamin Weiss

Watzmann

Bergwacht rettet Studenten aus Schneesturm

Eine Studentengruppe ist auf dem Watzmann unterwegs. Doch plötzlich beginnt ein Schneesturm. Die jungen Leute setzen einen Notruf ab - und für die Bergwacht beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Berchtesgaden Berchtesgadener Land Watzmann Jenner Tourismus Königssee
Berchtesgadener Land

Ganz schön stur

Berchtesgaden und sein Umland haben sich eine gewisse Resistenz gegen Einflüsse von außen bewahrt. Das macht ihren Charme aus, doch selbst vorsichtige Weiterentwicklungen werden so verpasst.

Von Dominik Prantl

Bergsteigen Watzman Ostwand Berchtesgadener Land 13 Bilder
Durch die Ostwand des Watzmann

Ein Berg von einer Wand

So faszinierend wie beängstigend: Schon der erste Blick auf die mächtige Watzmann-Ostwand sorgt für eine Flut an Eindrücken und Emotionen. Wer diese Wand bezwingen will, braucht Können, Mut und einen ortskundigen Führer. Sonst geht er im Fels verloren.

Eine Tour in Bildern von Stefan Herbke

Klettersteig

Am Hohen Göll

Schustersteig und Mandlgrat: So heißen zwei mittelschwere Klettersteige an dem 2522 Meter hohen Berg in den Berchtesgadener Alpen.

Von Stefan Herbke

Klettersteig

Auf den Hochkönig

Hochkönig, Übergossene Alm, Teufelslöcher - hier machen allein schon die Namen neugierig.

Von Stefan Herbke