Dachauer Todesschütze
Von Anna Fischhaber

Mitten im Gerichtssaal des Amtsgerichts Dachau feuerte er um sich und traf einen jungen Staatsanwalt tödlich. Dann wurde Rudolf U. in München der Prozess gemacht. Der schwerkranke Angeklagte verfolgte die Verhandlung vom Krankenbett aus, nun ist er gestorben..

Trauer, Entsetzen, Fassungslosigkeit: Im Amtsgericht Dachau sind am Tag nach der Bluttat alle Verhandlungen abgesagt. Vor der Tür hat jemand ein Blumengesteck niedergelegt. Der Staatsanwalt Tilman T. ist am 11. Januar 2012 von einem Angeklagten im Gerichtssaal getötet worden.

Bild: Niels P. Joergensen

10. Juni 2013, 09:51 2013-06-10 09:51:00  © Süddeutsche.de/afis/sonn/bavo

zur Startseite