Hip Hop Er oder ich - oder ihr könnt mich mal

Keiner zerlegt sich besser als er selbst: Rapper Eminem.

(Foto: Brian Kelly)

Furchteinflößend aggressiv und absolut schonungslos, mit Amerika und vor allem zu sich selbst: Rapper Eminem schwingt sich mit seinem neuen Album zum vielleicht eloquentesten Trump-Gegner auf.

Von Jens-Christian Rabe

Die grundvernünftig widersprüchliche Doppelzange, in die einen der amerikanische Rap-Superstar Eminem in seinen besten Momenten schon immer genommen hat, geht so: "Mein Lieber, schau mich an! Bist du mit deiner Ansage fertig, bist du zufrieden mit den Pointen, mit denen du mich zum unwichtigsten Wicht aller Wichte erklärt hast? Ja? Oder hast du noch irgendwas gegen mich vorzubringen? Nein? Dann halt die Schnauze und pass gut auf, weil: Jetzt rap ich dich in Grund und Boden und zwar, indem ich ...