Haustiere:"Auch Hunde können zu wenig soziale Kontakte haben"

Lesezeit: 3 min

Dr. med. vet. Tanja Pollmüller

Tanja Pollmüller, Fachtierärztin für Kleintiere und Gastgeberin des hörenswerten Podcasts "Doc Pollys Tiersprechstunde", mit ihren Hunden Heidi und Poldi.

(Foto: privat)

Tanja Pollmüller, Fachärztin für Kleintiere in Ahlen, über Corona bei Haustieren - und wie sich ihr Praxisalltag durch die Pandemie verändert hat.

Von Vera Schroeder

Viele niedergelassene Mediziner klagen über leere Praxen im Jahr der Pandemie. Eine Ausnahme könnten Tiermediziner zu sein. Fachtierärztin Tanja Pollmüller jedenfalls hat mehr zu tun als je zuvor.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Aubergine
Gesundheit
»Der Penis ist die Antenne des Herzens«
Feminismus
Gute Feministin, schlechte Feministin
Young woman sitting by a beach at sunset in winter; alles liebe
Liebeskummer
"Wir können unseren Herzschmerz abschwächen"
Körpersprache
Kommunikation
"Das Entscheidende passiert jenseits der Worte"
Frauen und Alkoholismus
Jung, weiblich, Alkoholikerin
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB