bedeckt München 17°

Verkehr - Northeim:Unbekannte stellen Benzinkanister auf Gleis

Bahn
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Northeim (dpa/lni) - Die Bundespolizei sucht nach Unbekannten, die bei Northeim einen vollen Benzinkanister auf Bahngleise gestellt haben. Wie ein Sprecher am Dienstag in Hannover mitteilte, überfuhr am späten Montagabend eine Regionalbahn auf der Südharzstrecke den Kanister. Der Triebfahrzeugführer sah ihn im Scheinwerferlicht am Ortsrand von Northeim, konnte aber nicht mehr rechtzeitig anhalten. Dabei wurde der vordere Motor beschädigt. Mit einem zweiten Motor im hinteren Zugteil erreichte der Zug den Bahnhof Northeim. Niemand wurde verletzt. Die Höhe des Schadens stand zunächst nicht fest.

© dpa-infocom, dpa:210202-99-272270/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema