bedeckt München 21°

Verkehr - Köln:A57 wegen Ölspur gesperrt

Köln (dpa/lnw) - Aufgrund einer Ölspur bleibt die Autobahn A57 zwischen Dormagen und Worringen weiterhin gesperrt. Ein Auto hatte auf der A57 Richtung Köln am frühen Montagmorgen Motor- und Hydrauliköl verloren und so eine lange Ölspur verursacht. Für die Fahrbahnsäuberung ist nach Angaben der Polizei eine Spezialfirma zuständig. Wie lange die Sperrung noch dauert, sei unklar, sagte ein Sprecher. Pendler Richtung Köln werden parallel zur Autobahn über die Bundes- und Landstraßen umgeleitet.