bedeckt München 26°

Verkehr - Eschweiler:Fußgänger bei Verkehrsunfall getötet

Eschweiler (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall in Eschweiler ist ein 57 Jahre alter Fußgänger tödlich verletzt worden. Der Mann aus Würselen habe am Donnerstagabend zwischen parkenden Autos die Stolberger Straße überqueren wollen, teilte die Polizei mit. Dabei wurde er von dem Auto eines 27-Jährigen aus Eschweiler erfasst. Durch den Unfall erlitt der 57-Jährige lebensgefährliche Verletzungen, denen er später im Krankenhaus erlag.