Die Polar Pioneer war auf dem Weg nach Seattle, als Greenpeace ihren Weg abfing. Für Shell sollte sie vor der Küste Alaskas nach Öl suchen.

Bild: © Vincenzo Floramo / Greenpeace 18. August 2015, 09:352015-08-18 09:35:38 © SZ.de