bedeckt München

Sozialversicherung:Der Mann, der das Rentensystem auf den Kopf stellen will

Jürgen Borchert

Jürgen Borchert ist Jurist und Bergsteiger. Keine schlechte Kombination, wenn man das deutsche Rentensystem revolutionieren will.

(Foto: Friedrich Bungert)

Eigentlich ist der ehemalige Sozialrichter Jürgen Borchert im Ruhestand. Doch sein größter Fall steht ihm noch bevor.

Von Hans von der Hagen

Mit diesem Mann kommt fast jeder in Berührung. Er hat sich verewigt in Gehaltsabrechnungen, in Rentenbescheiden und in den Schreiben der Jobcenter. Er hat eindrückliche Erfolge beim Verfassungsgericht in Karlsruhe erzielt. Doch kann er keine Ruhe finden - und das seit 40 Jahren.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
The sun rises behind the Statue of Liberty from Liberty State Park in Jersey City, New Jersey on Monday, January 11, 20
Lebensgefühl
America the Beautiful
Tokyo
Corona-Pandemie
Was wir von Asien lernen können
Baron Peter Piot
Epidemiologie
Der Virenjäger
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Nicht kleckern klotzen Mario Basler Bayern nimmt auf den vorzeitigen Titelgewinn vor den Objek
Fußballer und ihre Vorbildrolle
Helden wie wir
Zur SZ-Startseite