bedeckt München
vgwortpixel

Anlegerverhalten:"Man muss die Nerven behalten"

Wer sparen will, sollte Weihnachtsgeld besser nicht auf das Sparbuch legen, rät Professor Marc Oliver Rieger.

Illustration: Stefan Dimitrov

Der Verhaltensökonom Marc Oliver Rieger erklärt, wie man mit Aktien für das Alter vorsorgen kann, welche Fehler viele machen und warum man nicht ständig sein Depot einsehen sollte.

Sich um die eigene Geldanlage zu kümmern, ist bei vielen in etwa so beliebt wie ein Besuch beim Zahnarzt. Dabei ist es gar nicht so schwer. Laut Professor Marc Oliver Rieger von der Universität Trier müssten Verbraucher nur mal ihre Ängste vor der Börse ablegen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Karriere
Was der Doktor bringt
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Start-ups
Schluss mit Vorkasse
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns