bedeckt München 14°

Geldanlage:So findet man den passenden ETF

Aktien Börsen Anlage

An der Börse einen simplen Weltindex zu kaufen, wirkt erst einmal kompliziert.

(Foto: dpa-tmn)

Einfach, transparent und fair: Indexfonds gelten als Einfach-Anlage an der Börse. Doch wer sie kaufen will, steht oft vor vielen Entscheidungen. Ein Fahrplan in zehn Schritten.

Von Victor Gojdka, Frankfurt

Wer an der Börse einen simplen Weltindex kaufen will, versteht oft die Welt nicht mehr. Das Versprechen der Anlageberater war so verlockend: Schon mit 25 oder 50 Euro im Monat könnten Sparer eins zu eins einem globalen Börsenindex folgen, der die Entwicklung der Aktienmärkte weltweit widerspiegelt. Die Produkte mit dem eingängigen Kürzel ETF (Exchange Traded Funds) seien schließlich "einfach, transparent und fair".

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Scenes from Pyongyang North Korean citizens visit Mansu Hill in Pyongyang on July 8, 2020, wearing face masks amid conce
Nordkorea
Das verschlossene Land
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Corona in Großbritannien: Zwei Engländer trinken in einem Pub in London
Großbritannien
Endlich wieder anstoßen
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Laura Malina Seiler
Alles so wundervoll
Zur SZ-Startseite