bedeckt München 20°

Agrar - Erfurt:Eierproduktion in Thüringen gestiegen

Agrar
Eier sind in Kartons sortiert. Foto: Friso Gentsch/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Erfurt (dpa/th) - Von Januar bis November 2019 haben die Hühner in Thüringen insgesamt 452 Millionen Eier gelegt. Das waren 4 Prozent oder knapp 17 Millionen Eier mehr als im Vergleichzeitraum des Vorjahres, wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag in Erfurt mitteilte. Der größte Teil der Eier wurde mit 72 Prozent in Bodenhaltung erzeugt, 22 Prozent aus Freilandhaltung, 5 Prozent aus ökologischer Erzeugung und 1 Prozent aus Kleingruppenhaltung.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite