Schweinezucht
Landwirtschaft

Tierschutz im Schweinestall - Das Geschäft mit dem guten Gewissen

Der Handel verlangt mehr Tierschutz - auch weil die Verbraucher das wollen. Die Landwirte sind durchaus willig, fühlen sich aber oft gegängelt.

Von Silvia Liebrich

IMAGES OF THE YEAR 2015 - NEWS - A Total Lunar Eclipse Spawns Blood Supermoon
Astrophysik

Mond aus einer Frontalkollision

Offenbar ist der Mond in einer Kollision der Erde mit einem Himmelskörper entstanden. Das legen neue Analysen der Apollo-Proben nahe.

Von Marlene Weiss

Archäologie

"Der König wollte alles verfügbare Wissen haben"

Vor 2700 Jahren baute der assyrische König Assurbanipal die größte Bibliothek der Welt auf. Er hatte erkannt: Wissen ist Macht.

Von Hubert Filser

Interview

Die Ökonomisierung der Familie

Die Idealisierung des Zwei-Verdiener-Modells benachteiligt sozial Schwächere, sagt Eva Schumann, die als Rechts-Professorin an der Universität Göttingen lehrt.

Interview von Franziska Brüning

Neubiberg

Forschung soll Tierversuche überflüssig machen

Die Akademie für Tierschutz in Neubiberg war vor 30 Jahren die erste ihrer Art in Europa. Mittlerweile arbeiten in der Außenstelle des Tierschutzbundes Bonn 40 Wissenschaftler vor allem an Alternativen zu Laborversuchen.

Von Daniela Bode, Neubiberg

Unterschleißheim

Zurück aus dem Kongo

Christian Wendebourg ist neuer Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde in Unterschleißheim

Von Alexandra Vettori, Unterschleißheim

Essen im Sommer

Brezen, Bier und Schweinenacken - So dick macht der Sommer

Das Essen in der warmen Jahreszeit ist leicht und gesund, heißt es immer. Dabei ernähren wir uns nie schlimmer als in der Open-Air-Saison.

Von Marten Rolff

Service
Bad Tölz

Zielgruppe mit kalter Schnauze

Auf der Messe "Mein Hund" in Bad Tölz gibt es am Wochenende nicht nur alle erdenklichen Accessoires für die besten Freunde des Menschen - sondern auch Präsentationen örtlicher Vereine und ein Casting für "Film Dogs"

Von Alexandra Vecchiato, Bad Tölz

Paul-Lagarde-Straße
Laim

Ehre für Ilse Weber

Statt an den Antisemiten Lagarde erinnert Straße in Laim an jüdische Schriftstellerin

Von Andrea Schlaier, Laim

Dachau

Rechtsextremismus und die AfD

Wanze von unten
Insekten

Wo sind sie hin?

Alle sprechen vom Bienensterben. Dabei verschwinden auch viele andere Insektenarten. Die Gründe dafür sind vielfältig, aber meistens menschengemacht. Die Folgen könnten dramatisch sein.

Von Monika Offenberger

Schule

Süßes Nichtstun oder Lernmodell?

Mit ihrem Film "Freistunde - Doing Nothing All Day" leistet Margarete Hentze einen spannenden Beitrag zur Bildungsdiskussion

Von Barbara Hordych

Kulturgeschichte

Expeditionen ins Menschenreich

"Völker-Beschreibung" war das Projekt einer aufgeklärten Gelehrtenelite des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation: Zwei Bücher beleuchten nun die Vorgeschichte der Ethnologie.

Von Stefan Laube

Buchenbestand Kleinengelein im Steigerwald, 2014
Forstwirtschaft

Wo sind all die Bäume hin

Abholzen und neue Bäume pflanzen ist eine gute Sache. Eine Studie zeigt aber, dass die europäische Forstwirtschaft dem Klima damit mehr geschadet als genutzt hat.

Von Christopher Schrader

Unterschleißheim

Doppelt besetzt

Eine Pfarrerin und ein Pfarrer treten Dienst in Unterschleißheim an

Von Alexandra Vettori, Unterschleißheim

FRANCE-CULTURE-THEATRE-FESTIVAL-AVIGNON
Psychische Krisen im Studium

Studenten leiden unter Stress

Studierende empfinden die Unizeit zunehmend als belastend. Psychologen machen dafür auch den Leistungsdruck in Bachelor- und Masterstudiengängen verantwortlich. Wie man vorbeugen kann.

Von Anne-Ev Ustorf

Notruf Dachau / Fürstenfeldbruck

Leben retten per Telefon

Die Integrierte Leitstelle entwickelt bayernweite Standards für die Anleitung von Wiederbelebungsmaßnahmen. Ihre Erfahrungen fließen in ein Programm ein, das auch Laien zu einer Herzdruckmassage befähigt

Von Gerhard Eisenkolb, Dachau / Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Leben retten per Telefon

Die Integrierte Leitstelle entwickelt bayernweite Standards für die Anleitung von Wiederbelebungsmaßnahmen

Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Gesundheit

Leben retten per Telefon

Die Integrierte Leitstelle entwickelt bayernweite Standards für die Anleitung von Wiederbelebungsmaßnahmen mit. Ihre Erfahrungen fließen in ein Programm ein, das auch Laien zu einer Herzdruckmassage befähigt

Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Organic Farms Likely To Benefit From Dioxin Scandal
Massentierhaltung

Das Fleisch-Paradoxon

Noch nie gab es so viele Vegetarier in Deutschland. Und noch nie wurde hier so viel Vieh geschlachtet. Das Geschäft mit Fleisch läuft gut - auch auf Kosten des Tierschutzes.

jetzt.de göttingen verstehen
Studentenatlas Göttingen
Studieren in Göttingen

Zwischen Nörgelbuff und Skipiste

In welchem Viertel ist was los? Wo findet man die Dönermeile? Vier Studenten verraten ihre Lieblingsorte in Göttingen.

Von Johanna Krause

jetzt.de göttingen verstehen
Studentenatlas Göttingen
Studienbeginn

Göttingen verstehen

Wie kommt man in Göttingen richtig an? Wie wird man ein guter Stadtbewohner? Hier sammeln wir alles, was ein Erstsemester wissen muss.

Von Eva Hoffmann

jetzt. de 24 stunden in göttingen, studentenatlas
Studentenatlas Göttingen
Ein Tag und eine Nacht in Göttingen

Im Dornröschenschlaf

Wer zum Studieren in eine neue Stadt zieht, muss sie erst mal kennenlernen: 24 Stunden zwischen Wadenbeißern, Krawattenträgern und Kneipentischen, die eigentlich Anker sind.

Von Eva Hoffmann

Smoothies

Teuer gewinnt

Bunt, fruchtig - und nicht billig: Der junge Smoothies-Produzent True Fruits schlägt die etablierten Safthersteller dennoch aus dem Feld.

Von Felicitas Wilke

Deutschsprachiger Roman

Ansteigende Fieberkurve

Nora Bossong erzählt in "36,9°" das Leben des Antonio Gramsci.

Von Christoph Schröder